ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. November 2017 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 10:26 GMT+1



25 Oktober 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
werden die neuen Konzentrationen im Sektor von der containerizzato Beförderung auf dem Seeweg absichern genießen oder werden Schäden bestimmen?

ist das Risiko für die Häfen von zu müssen in den neuen Werken anlegen, um ein Volumen von dem unveränderten Verkehr zu bewegen. Rapport von der UNCTAD auf dem Zustand von dem
shipping
werden die Unbekannten voneinand gewichen von der positiven oder ablehnenden Auswirkung abzureisen, das Megabyte neuen Allianzen zwischen den hauptsächlichen Vektoren der sie auf dem Segment von der containerizzato Beförderung auf dem Seeweg haben werden, die ungewisse die zukunft machen, sich von dem Weltmarkt von der Beförderung auf dem Seeweg zu entwickeln. Das zeigt es den letzten Rapport Review Transport 2017" "of Maritime veröffentlichen von der Konferenz von Vereinte Nationen auf Commercio und Sviluppo (UNCTAD) und erklärt, dass von +2.6% wächst zusammen im 2016 weltweiten Handel auf dem seeweg ist 10,29 Milliarden von den Tonnen von den Waren befördert von den Schiffen registriert hat, von welch 3,06 Milliarden von den Tonnen von dem Erdöl, den Erdölerzeugnissen und Gas, (+4.2%), 3,17 Milliarden von den Tonnen von den hauptsächlichen Volumen von soliden Rinfuse zwischen welch Eisenerz, Getreide, Bauxit, Allumina und Phosphate, (+1.6%) und 4,06 Milliarden von den Tonnen von anderen Waren Sandbanken (+2.2%).

die genaue Akte und, der solche Rate von der Zunahme das jedoch zu von unter von dem geschichtlichen Durchschnitt von +3% geblieben ist, dass es auch in der 2016 Frage von der Beförderung auf dem Seeweg fortgesetzt hat, zu unter zu dem Angebot zu sein. Ein Wachstumsrate von der leicht oberen Beförderung auf dem Seeweg wird für 2017 vorhergesehen und scheinen zu +2.8%, während die Projektionen für den Mittelfristig Zusammensetzung von +3.2% zwischen 2017 und 2022 ein jährliches Wachstumsrate angeben.

In der 2016 weltweiten Flotte ist von 3.2% gewachsen steigt zu 1,86 Milliarden von dem Traglast in Tonnen in Bezug auf 1,80 Milliarden von tpl im Vorjahr anbrutto 796,6 million von tpl von zu rinfusiere (+2.2%), 245,6 million von tpl von portacontainer (+0.5%), 74,8 million von tpl von den Schiffen für Waren Generali (- 0.2%) und 210,0 million von tpl von anderen Schiffen (+4.6% 43,2 million von tpl von zu chimichiere (+4.7%), 77,5 million von tpl von der Einheit für das offshore Segment, von welch 534,9 million von tpl von Tankern (+5.8%),) zwischen welch 59,8 million von tpl von zu gasiere (+9.7%), (+2.5% und 5,9 million von anderen Passagierschiffen von den Fähren) tpl und (+2.4%).

erhebt der Rapport, dass das anhaltende Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage von der Beförderung auf dem Seeweg und die ökonomischen Ergebnisse von den Gesellschaften von der Navigation in viel Sektoren von der Beförderung auf dem Seeweg und dass solche Situation von der Schwierigkeit beigetragen hat die insbesondere Branche von der containerizzato Beförderung auf dem Seeweg charakterisiert hat, Frachten zu komprimieren, zusammen Milliarden von den Dollars der sie fließt hat ein operatives Ergebnis von dem ablehnenden Zeichen für -3,5 registriert haben. Die immer mehr untere spezifische Akte, und gleichwohl zu jen von dem Vorjahr, der allein wenig zwischen den hauptsächlichen Gesellschaften von der Navigation von dem Sektor von den Containern ein operatives Ergebnis von dem positiven Zeichen erreicht haben, oder nützlicher Hapag-Lloyd mit operativem von 140 Millionen Dollar in Bezug auf 407 Millionen Dollar in 2015 und nützlichem CMA CGM mit operativem von ungefähr 29 Millionen Dollar in Bezug auf 911 Millionen Dollar im Vorjahr, während Maersk Line und auch Container Line ein operatives Ergebnis von dem ablehnenden Zeichen für -376 Millionen Dollar aufgesummt ist von dem ablehnenden Zeichen jen von dem Orient Overseas gewesen hat, die gleich zu -185 Millionen Dollar gewesen ist.

eine weniger konsistente Frage" ,"in Bezug auf wie viel vorhergehend "vorhersieht assoziiert zu einem wichtigen Einführen von den Schiffen bestimmt hat ein ununterbrochen Überschuss von dem maritimen Angebot von der Transportkapazität" ,"- hat der Generalsekretär von der UNCTAD, Mukhisa Kituyi - erklärt".

nimmt der Rapport auch in der Prüfung die neue Serie von den Fusionen und den Erwerben, der der den Sektor von der containerizzato Beförderung auf dem Seeweg charakterisiert hat eine Neuformulierung von den Allianzen zwischen den Gesellschaften von der Navigation und der Schöpfung von den neuen Konzentrationen bestimmt hat. Sie sind zu dem Gipfel von dem Markt jetzt drei hauptsächliche Allianzen: alliance 2M Line bildet bildet (mit dem neuen Erwerb Hamburg Süd) und, von Maersk von Mediterranean Shipping (MSC) Company ,der Ocean Alliance von CMA CGM Evergreen, COSCO Shipping und Orient Overseas und THE Alliance von der Konzentration im Sektor von den von den japanischen Gesellschaften "K" entscheiden Containern Container Line (OOCL), dass es (), Yang Ming Line, dem Ocean Network Express, von dem Hapag-Lloyd mit dem neuen Erwerb UASC, von und von erstellt auch Line, NYK und MOL bildet wird.

erhebt der Rapport, dass die Akzentuierung von der Konsolidierung zwischen den maritimen Vektoren können würde, zu einer sicheren Ordnung in einem Markt führen, der eine gute Verwaltung von dem Angebot von einer meist Leistungsfähigkeit und braucht. Die außerdem Nachempfindung von der Fähigkeit würde und können die operativen Kosten verringern die Größenvorteile verbessern. Die Akte von der UNCTAD zeigt sich, dass die zu den neuen Fusionen und Megabyte assoziieren Risiken Allianzen zwischen den containerizzati Vektoren jedoch existieren: "ist das Risiko,- hat es Shamika N. Sirimanne Direktor von der Teilung und Logistik von der UNCTAD spezifiziert, Technologie -, dass der Wachsend Konzentration von dem Transportmarkt von dem Container können würde, zu den oligopolistiche Strukturen tragen. Drei Lieferanten von den Diensten sind weniger gegenwärtig in viel Märkten von den Entwicklungsländern geblieben einzeln oder sogar. Die Organismen prüfend -, hat Sirimanne- betont werden müssen die Entwicklungen von den Fusionen von den Allianzen im Sektor von dem Transport von den Containern und monitorisieren, um abzusichern, dass sie im Markt Konkurrenz ist". Würde eine Revision von den Normen können notwendig sein, die und den Interessen von den Ladern von und von gemäss der UNCTAD, den Häfen, den Vektoren die Konsortien, die Allianzen disziplinieren, um potenzielle beherrschende Position und vorzubeugen im Markt für Konto von zu haben.

Bezüglich der Häfen beachtet der Rapport, dass dies unter Druck müssen sind, die Grafen mit der Auswirkung mit den Wachsend und auf dem Markt von den neuen reeder Konzentrationen die von der Computerkriminalität tragen Bedrohungen machen, weil sie müssen, sich mit den immer mehr großen Schiffen gegenüberstellen. Der Rapport erhebt dass, der notwendige Betrag kann, nicht die notwendigen zusätzlichen Kosten wert_sein, um die hafen Zwischenlandungen anzupassen, um die immer mehr großen Schiffe zu empfangen, wenn die Investitionen sind wesentlich, um die Häfen zu verbessern, es sei denn die Schiffe von den meisten Dimensionen auch eine meist Wassermenge von den Waren nicht garantieren. Die Häfen werden ansonsten anlegen und um neue Kais zu verwirklichen um neue Mittel von dem Umschlag von Gütern mit dem einzelnen Ergebnis zu erwerben ein Volumen Ware von dem unveränderten Verkehr zu leiten.




CONTRANS ABB Marine Solutions Evergreen Line
Est Europea Servizi Terminalistici
Salerno Container Terminal
Consorzio ZAI    


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail