ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. November 2017 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:10 GMT+1



24 Oktober 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
hat der AdSP von Adria Zentral mit Lisa Group die demaniale Erteilung für die Werft Rossini von Pesaro
unterschrieben
sieht das Abkommen eine private Investition von ungefähr 15 Millionen Euro für die Erweiterung und der Umstrukturierung von der Anlage
vorher
zu dem Altarbild Heute die Autorität von dem Hafen System von Mare Adriatico Centrale und Lisa Group Srl -, haben Werft Rossini die demaniale Erteilung unterschrieben, mit der 18 Fälligkeit Februar 2034, dass eine Oberfläche von 25.780 Quadratmetern interessiert, auf welch Werk das cantieristica Unternehmen zu Pesaro und, dass es und refitting von den großen Booten und der Yacht bis 60 Meter ein von der Werft Rossini von ungefähr 15 Millionen Euro für die Erweiterung und der Umstrukturierung von der produktiven Gesamtheit für Tätigkeit von der Instandhaltung beraubt Investitionsprogramm vorhersieht.

hat der AdSP spezifiziert, dass das Ziel von dem Eigentum, zu dem Regime, sein wird, mindestens eine Hundert von den direkten und indirekten Personen zwischen in den Tätigkeiten von der Werft zu belegen. "ist Dies eine Verpflichtung bestätigen den unseren Willen sich zu stützen,- hat der Präsident von der hafen Autorität erinnert, Rodolfo Giampieri -, der und und mit der gemeinde Verwaltung, mit, mit genommen wir hatten dem Eigentum, welch, was auf dem Gebiet anlegt. Wir haben versucht und passt die Geschwindigkeit und Dinamicità von dem Markt uns Arbeit und Besetzung zu schaffen den Anleger in den sehr guten Bedingungen zu stellen. Dies,- hat Giampieri hinzugefügt -, ist er ein anderer Holzblock und Stärkung von der Ordnung von cantieristica von der Qualität in Marken der reist vor von einem klaren Projekt von der Wiedereinführung ab, das die voran mit starker Entschlossenheit hebt die Professionalitäten existieren auf dem Gebiet geht, dass der Pol von cantieristica zu dem Zentrum von der Entwicklung zurückbringen".

"Diese Tat, das Problem für welch sehr dankbar wir zu der Autorität von dem System für die Professionalität und die Schnelligkeit hat mit welch in angriff genommen sind,- hat das Verwaltungsratsmitglied von Lisa Group erklärt, Stewart Parvin - die Durchführung von dem ganzen Projekt velocizzerà. Lisa Group will moderne und sehr schöne refitting und, eine Werft für, die Instandhaltung von den Yachten schaffen, dass es der Besetzung von Pesaro, der Region Marken kann", zu der Entwicklung der Wirtschaft, von und von beitragen.

hat zeigt, das gewerkschaftlich organisieren von Pesaro, Matteo Ricci, beachtet, dass die Unterzeichnung von der Akte zulässt, das Projekt von der Neuqualifizierung von der Werft zu beschleunigen, dass die Umstrukturierung von den Yachten "eine große Gelegenheit von der Wiedereinführung von dem Hafen ist. Eine große Investition,- hat es betont,- dass wird erzeugen genießen in Besetzung, der verleitet Entwicklung offensichtlich, und. Das Appeal wird auch dank von der Fläche wachsen, mit einem Hafen in der lage von dem Rückruf zu machen, einer kompatiblen Tätigkeit unserer Gestaltung von, "Portobello".

CONTRANS
ABB Marine Solutions
Est Europea Servizi Terminalistici
Consorzio ZAI
Autorità Portuale di Trieste



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail