ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. November 2017 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 10:33 GMT+1



27 Oktober 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im dritt Quartal Cargotec hat eine Zunahme von den Ordnungen und einem Rückgang von den ökonomischen Ergebnissen
registriert
sind Ordinativi zu den Filialen MacGregor und Hiab von +12.1% und von +18.2% gewachsen, während jen zu Kalmar sich von dem -9,8%
verringert haben
In der Bilanz von dem dritt Quartal von diesem Jahr hat der finnische Produzent von den Mitteln von dem Umschlag von Gütern Cargotec jeweils einen Nettogewinn von 32,6 Millionen Euro auf den gleichen Erträgen zu 740,0 Millionen Euro auf der Periode angemeldet, mit Verminderung von -2,7% von dem -13,4% September von 2016 und. Operatives ist nützlich gleich zu 52,7 Millionen Euro 6.2% gewesen (-).

aktiviert die Erträge von der einzelnen Filiale MacGregor, im Segment von den Mitteln, und hat Ausrüstung für den schiffs Sektor für die offshore Industrie und, zu 112 Millionen Euro 33.7% betragen (-), und hat sich operatives nützlich von 1,9 Millionen Euro herausgestellt (0%). Das Volumen von den Affären von der Filiale Kalmar ist erzeugt gleich zu 377 Millionen Euro 13.5% gewesen (-), dass Hafenarbeiter, im Sektor von den Kränen von den Mitteln von dem Umschlag von Gütern für den Sektor und operiert, und hat operatives nützlich 29,3 Millionen Euro aufgesummt (+6.5%). Die einzelne Filiale Hiab hat die gleichen und nützlichen Erträge zu 252 Millionen Euro registriert (+0.8%) operatives von 33,6 Millionen Euro (+2.1%), dass es, Mittel von dem Umschlag von Gütern für den Landverkehr für die industrielle Branche und vermarktet.

Im dritt Quartal von der 2017 Gruppe hat neue Ordnungen für einen gesamten Wert von 749 Millionen Euro erworben (+2.2%), von welch 139 Millionen Euro von MacGregor, 351 Millionen Euro von Kalmar 9.8% und 260 Millionen Euro von Hiab erhält (+12.1%), (-) (+18.2%). Zu 30 vergangener September der Wert von dem Orderbook von der herausstellt Gruppe von 1,70 Milliarden von dem Euro, mit einem Rückgang von -9,4% in Bezug auf 30 September 2016, von welch 519 Millionen Euro in der Brieftasche von dem MacGregor 3.8% und 293 Millionen Euro in der Brieftasche von dem Hiab () (+13.6%),- 25.4%, 887 Millionen Euro in jen von Kalmar), (-.

In den erst neun Monaten von diesem Jahr haben sich die Erträge von der Gruppe zu 2,38 Milliarden von dem Euro auf der Periode bestätigt, mit einer Beugung von dem -7,9% September von 2016, von welch 432 Millionen Euro erzeugt von MacGregor 6.5% und 804 Millionen Euro von Hiab () (+3.2%),- 25.6%), 1,14 Milliarden von dem Euro von Kalmar (-. Gruppen hat nützlich operativ zu 169,4 Millionen Euro 4.0% betragen (-), scheinen mit einem Beitrag von dem ablehnenden Zeichen zu -0,1 Millionen Euro, scheinen im vergleich jeweils zu und 88,4 Millionen Euro und 117,1 Millionen Euro und (+5.0%) (+9.8%) mit Beiträgen von dem positiven Zeichen von Kalmar und Hiab von 2016 in den erst neun Monaten und zu operativem von 15,4 Millionen Euro von nützlichem MacGregor. Die Gruppe Cargotec hat die erst neun Monate von 2017 mit einem Nettogewinn von 106,6 Millionen Euro 5.7% geschlossen (-).

In den erst neun Monaten von den 2017 neuen Ordnungen sind zusammen gleich zu 2,41 Milliarden von Euro gewesen (,- 2.2%), von welch 396 Millionen Euro von MacGregor (-, 11.2%), 1,18 Milliarden von dem Euro von Kalmar 7.5% und 827 Millionen Euro von Hiab (-) (+12.7%).


CONTRANS
ABB Marine Solutions
Evergreen Line
Est Europea Servizi Terminalistici
Salerno Container Terminal
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail