ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. November 2017 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 10:30 GMT+1



7 November 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Das Gemeinschaftsprogramm VetPort wird beendet, das 79 hafen Arbeiter verwickelt hat

Du bist die Häfen Partner von dem Projekt: Cork, Livorno stürzen auf sich, Venedig, Rotterdam und Valencia,

Zu Livorno hat sich das abschließende Seminar von VetPort, dem von der Autorität von dem Hafen System von dem Tyrrhenischen Meer durch ein Programm von dem Austausch koordiniert Projekt im Saal Ferretti von Fortezza gehabt Alt, Nördlich und viceversa, es in drei Jahren zu den Arbeitern von den Häfen von Livorno und Piombino erlaubt, in den hafen Zwischenlandungen von der EU zu operieren, das hat.

32 Manager von dem Terminal, 29 18 Fahrern sind insgesamt die 79 hafen Arbeiter gewesen (, planner und), dass die Tätigkeiten von dem Platz folgen, dass 36 Monate von der Arbeit in (all in den Perioden von der Beweglichkeit gegangen sind), in den 23 Terminals von sechs Häfen Partner von dem Projekt arbeiten: (Irland) Cork ,Livorno stürzen auf sich, Venedig, Rotterdam und Valencia. Relativ sind die verwickeln Terminals im ausland zu den einzelnen Häfen von Livorno, Piombino gewesen und, für ein Ergebnis von 34 berufstätigen Aktivposten in den Perioden von der Beweglichkeit sieben und drei von dem piombinese Hafen, von welch vier von der labronico Zwischenlandung.

Von dem AdSP von dem Tyrrhenischen Meer in der Synergie mit Provinz von Livorno entwickelt Nördlich Entwicklung, die Gesellschaft von der Provinz von Livorno von der hafen Autorität und, das Projekt wird Euro gekostet und hat definiert 450mila das modelliert von dies drei professionelle Figuren standardisiert.

projiziert VetPort das hafen System von Alto Tirreno in richtung zu einer europäischen Dimension und legt das standard gestaltungs geläufige erkennbare Minimum zu dem gemeinschafts Stand "fest," "das auch zu einem hafen lokalen Arbeiter "zulassen" ,"sich außerhalb von den nationalen Grenzen "auszugeben" ,"- hat" es "betont das leiten von der Provinz von Livorno Entwicklung, Maria Grazia Lotti -".

"rühmt das System von Alto Tirreno eine läuft Tradition von entlang im Feld von der Bildung,- hat der Präsident von dem AdSP, Stefano Corsini erinnert, -. Wir sind glücklich zu haben dieses europäische Projekt vollzieht, von welch fördernd gewesen wir sind. Die Netze von den menschlichen Beziehungen sind dauerhaft zu werden diesselben überzeugt Körperschaften und, die sie gefördert haben, dass es heute immer mehr auf dem Humankapital braucht" anlegen, um von der Zukunft zu sprechen.

Der AdSP von dem Tyrrhenischen Meer hat zwischenzeitlich gemacht Nördlich bekannt, das die Körperschaft, Toskanischen, Geläufigen von Livorno und Asa über Enriques unten an, ein Protokoll von der Einigung, und, ein Programm von den ausrichtet dringenden Eingriffen zu definieren mit der Toskanischen Region, der Wasser Autorität unterschrieben hat, die Ziele von den behandelt Qualitäten von der Wasserableitung von der Anlage von der Reinigung zu erreichen, um zu kommen, reinigungs von dem Rivellino in einer Fläche von dem Eigentum von der hafen Autorität delokalisieren. "reflue die Verlagerung von der Anlage von der Reinigung von den Wassern von der Zone von dem Rivellino wird zu dem Hafen garantieren und wird beitragen wohltätig wichtig folglich erfordert, die Qualität von den hafen Wassern wie von der Umwelt Strategischen Bewertung auf dem Stadtbauplan Portuale zu verbessern,- hat Corsini erklärt -. Wir glauben in dieses Projekt", umso weit zu der Anordnung von der Staatsangehörigkeit Flächen von unserem Eigentum zu dem Osten von dem eisenbahn Terminal von Calambrone für den Transfer von reinigungs zu stellen.

CONTRANS
ABB Marine Solutions
Evergreen Line
Est Europea Servizi Terminalistici
Salerno Container Terminal
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail