ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. November 2017 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:00 GMT+1



9 November 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im Wachstum die vierteljährlichen Erträge von dem Freund International Shipping das

Die Periode wird September mit einem Nettoverlust von -7,4% Millionen Dollar geschlossen. Zeichen von der Verbesserung von dem Markt vergleicht

Die Gesellschaft von dem Freund International Shipping (DIS) hat das dritt Quartal von 2017 mit den gesamt gleichen Erträgen zu 101,8 Millionen Dollar abgelegt, erhöhen mit von +24.7% in Bezug auf 81,1 Millionen Dollar in der Periode September von dem fließt Jahr ein. Die einzelnen Erträge haben Basis Time Charter zu 65,5 Millionen Dollar betragen, mit einem Wachstum von +12.0% in Bezug auf das Volumen von den Affären von der Aufwendung von der Flotte im dritt Quartal von dem fließt Jahr erzeugt. Die Bruttohandelsspanne ist gleich zu 9,0 Millionen Dollar gewesen (+13.5%). Das operative Ergebnis hat sich von dem ablehnenden Zeichen von den Dollars herausgestellt, -264mila, und entspricht Untergeordnete von 85.4% in Bezug auf das von -1,8 Millionen Dollar von dem fließt Jahr herausstellt. DIS hat im vergleich das gleiche das dritt Quartal von 2017 mit einem Nettoverlust von -7,4% Millionen Dollar zu einem Nettoverlust von -7,5 Millionen Dollar in der Periode von 2016 abgeschlossen.

"ist sich die Wiederaufnahme von dem Markt von den Schiffen Obgleich nicht noch Anblick Zisterne, viel Erwartung von dem Großteil von den Analysten von dem Sektor aber haben einige Signale von der Verbesserung im Kurs von dem dritt Quartal von dem Jahr bemerkt,- hat das Verwaltungsratsmitglied von dem Freund International Shipping von kommentiert, Marco Fiori -, der Werbespot gleiche zu in welch DIS einen medialen Ertrag ungefähr 12.000 Dollar zu dem Tag verwirklicht hat, Vorgesetzter von 18% in Bezug auf den im Quartal von 2016 erhält Stand das gleiche. Wir warten uns einen sehr soliden Markt in den nächsten monaten, und erhöhen wir aus diesem grund zu dem Moment nicht unsere Abdeckung Basis Charter den sehr maximalen Stärkung wartet Vorteil von solchen zu entnehmen".

"halte ich sind klare Signale von der Verbesserung von dem Markt, ist von der Seite von dem Angebot, die jen von der Frage geben,- hat es Blumen fortgesetzt -. Der erhöht Stand von den Eskorten von den Erdölerzeugnissen scheint von der Seite von der Frage, versetzt sich auf den vernünftigen Ständen, der in den vergangenen stark der Markt zwei Jahre bestraft hat. Das Wachstum von der erwarteten Weltwirtschaft für das folgende Jahr würde müssen, außerdem, einen zusätzlichen Stoß zu der Frage für den Transport von den raffinierten Erdölerzeugnissen geben. Gleichzeitig, von der Seite von dem Angebot, mich Achtung, der die Nummer von den Lieferungen von den neuen Schiffen viel niedriges innerhalb des Endes von 2017 müssen würde, einen Stand historisch berühren. Unsere Strategie von der Investition wird zu dem Verkauf von einig von unseren alten Schiffen verbindet, von anfang an zu DIS von zu Anordnung zu haben zulassen, bereits, sehr jungen und flexiblen von dem folgenden Jahr, ein von den Flotten zu der Welt im Markt von den gewidmeten Schiffen die poliert Zisterne zu dem Transport von. DIS wird dank auch eine außerdem Ausstellung zu dem sehr höheren Markt die vergangenheit haben Werbespot zu, zu der Lieferung von unseren LR1. All dies wird erlauben uns, lässt uns zuvoll" Stirn zu den von unserer primären Kundschaft uns erfordern Voraussetzungen zu machen, total zu den Ergebnissen von unserem Unternehmen zu maximieren.

Die gesamten Erträge von DIS haben sich in den erst neun Monaten von diesem Jahr zu 289,2 Millionen Dollar auf der Periode bestätigt, mit einer Zunahme von +10.8% September von 2016, von welch 194,2 Millionen Dollar von den Erträgen Basis Time Charter 4.3% (-). EBITDA und EBIT haben sich jeweils zu 33,7 Millionen Dollar 70.9% herausgestellt gleich (),- 29.9% zu 5,9 Millionen Dollar) und (-. Das ökonomische Ergebnis ist im vergleich offenbar von dem ablehnenden und gleichen Zeichen zu -13,6 Millionen Dollar zu einem Nettogewinn von 6,1 Millionen Dollar in den erst neun Monaten von dem fließt Jahr gewesen.


CONTRANS
ABB Marine Solutions
Est Europea Servizi Terminalistici
Consorzio ZAI
Autorità Portuale di Trieste



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail