ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

11. Dezember 2017 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 10:13 GMT+1



21 November 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Assoporti kennzeichnet ein Protokoll wi-fi, um die Integration von den Netzen von den Häfen mit dem nationalen Netz WiFi.Italia.it zu begünstigen

Von Agostino: unterschreibt das Abkommen -, werden die italienischen Häfen voran einen zusätzlichen Schritt in im Feld von der Innovation machen

Heute delegiert WiFi4EU zu der Anwesenheit von dem europäischen Kommissarin zu der Digitalen Wirtschaft zu Brüssel, in der Gelegenheit von der Unterschrift mit dem Direktor von dem DG Connect Roberto Viola von Administrative für die Zusammenarbeit zwischen WiFi.Italia.it, dem europäischen Projekt zu arrangement und Mariya Gabriel, der Staatsuntersekretär von dem Ministerium von der wirtschaftlichen Entwicklung mit, bekannt die Telekommunikationen, Antonello Giacomelli, der WiFi.Italia.it, Projekt das Ziel, sich anzuschließen zu und in der einfachen Weise zu einem Netz erlauben die italienischen und ausländischen Bürger, Touristen wi-fi und, zwei sich kostenlos verbreitet hat auf all italienischen Gebiet unterschrieben protokollieren mit dem Vereinsvorsitzender von den Italienischen Häfen (Assoporti befreit, es das hat), Zeno Von Agostino, und mit dem Präsidenten von Property Managers Italien (P.M. Italia), Stefano Bettanin.

"sind sie besonders stolz von der Unterzeichnung des Abkommens zwischen WiFi4EU und Wi.fi.Italia.it in der Überzeugung, der die italienische Erfahrung practice kann, ein Best in Europa bilden,- hat der Staatssekretär betont -. Wir sind zwischen den europäischen Ländern das erst den Bau von einem föderativen nationalen Netz mit der Einführung von einem App sich anzuschließen beginnt den Inhalten und den Diensten von dem Ökosystem und Tourismus", kostenlos von zu benutzen von dem Juli zu haben,- hat Giacomelli erinnert -, der bereits jetzt den Bürgern, den Touristen, den Italienern und den Ausländern zu zulässt.

Spezifiziert, dass WiFi.Italia.it "wi-fi aber auch die Dienste eigen geboren geworden hat, das touristische Angebot durch ein kostenloses Netz nicht nur zuzunehmen, die durch den App werden in zukunft können, bietet sein: " Giacomelli hat sich "von dem Kauf von einem Ticket für ein Museum zu den enogastronomici Reiserouten von einem bestimmt Gebiet" gezeigt", "," dass "die Protokolle unterzeichnen mit Property Managers Italien Assoporti und heute zulassen werden, anzubieten, eine wichtige Visitenkarte von Italien von den einzelnen gebiets Realitäten zu den Touristen und, die unser Land besuchen werden".

Haben" wir "relativ mit Gefallen die Initiative von Mise zu WiFi.Italia.it ergriffen, hat der Präsident Agostino von Assoporti Zeno erklärt Von. Werden "die italienischen Häfen unterschreibt das Abkommen einen zusätzlichen Schritt in der Anbindung in den Bereichen von ihnen im Feld von der Innovation voran machen, stellt zu Anordnung wi-fi Kompetenz" ,"- hat" es "hinzugefügt -".

Der Verein, der 54 italienische Häfen erscheinen zwischen welch die meisten maritimen verwaltet Zwischenlandungen von den Autoritäten von dem Hafen System repräsentiert, und setzen sich P.M. Italia, der Verein, ein wi-fi weist in den Häfen vor, die Integration von ihren Netzen zu begünstigen, der die Unternehmer von der wohn Gastfreundschaft repräsentiert, und mise das Projekt von der von fördert Regierung in den aufmerksamen Strukturen mit dem nationalen Netz WiFi.Italia.it, Mibact und AgID mit den Protokollen Assoporti, der eine einzige Modalität und für immer kostenlos durch einen App zu Touristen und Bürger liefert die Registrierung wiederholen oder unbequeme Passworte zu jedem Zugang die tasten schlagen ohne zu müssen zu dem automatischen, gültige Netz von dem Zugang. Insbesondere wird die Verbreitung von den interoperablen Ökosystemen in der lage den Benutzer in eigener Reise in richtung zu Mete von dem touristischen und kulturellen Interesse zu begleiten in den Protokollen vorhergesehen wireless, physischen und technologischen und außer der Zusammenarbeit für die Studie von den Diensten auf den gemeinsamen Projekten für den Ausbau von den Infrastrukturen.



ABB Marine Solutions Est Europea Servizi Terminalistici Consorzio ZAI


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail