ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. April 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 22:21 GMT+2



30 November 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Ergänzt die Prozedur von den Berechtigungen für die Fusion zwischen Maersk Line Hamburg Süd und

Die kombiniert Flotte wird von 773 Schiffen mit einer Transportkapazität von 4,15 million von teu gebildet

Die reeder Gruppe dänisches A.P. Møller -, hat Mærsk gemacht bekannt, der mit der Genehmigung von dem Dienstag von dem Südkoreaner Fair Trade Commission (FTC) von dem Erwerb von der Gesellschaft von der Navigation Hamburg Süd deutsches, über freiem zu der Operation von dem Wert von 3,7 Milliarden von dem Euro der von dem antimonopol Asiaten mit der Vorschrift von einem Ausgang von dem deutschen Vektor von den Allianzen mit anderen Gesellschaften zu den Kursen zwischen Asien und dem Zentrum concesso authoriy relativ/Süden Amerika(von dem 29 November 2017), wird der endgültige Schritt von der Prozedur von der Berechtigung von der Transaktion von den zuständigen Behörden absolviert.

"haben wir Mit der endgültigen Genehmigung von dem Erwerb einen wichtigen Grenzstein in unserer wendet Strategie erreicht ein Unternehmen von dem Transport und der integriert Logistik zu werden,- hat das Verwaltungsratsmitglied von der dänischen Gruppe kommentiert, Søren Skou -, dass ein nachhaltiges Wachstum sich verwirklicht. Dies,- hat es betont -, sind sie die in der tat entusiasmanti Bewegungen und sehen nicht die Stunde" die ersten Schritte wie eine einzige Gesellschaft zu machen.

A.P. Møller -, sieht Mærsk vorher, dass es Synergien von dem Wert gleichen zu 350-400 Millionen Dollar zu das Jahr zulassen wird zu verwirklichen, um von der 2019 Fusion abzureisen. Zusammen Maersk Line, die maritime containerizzato Transportkompanie von der dänischen Gruppe, und werden Hamburg Süd eine Flotte von 773 Schiffen haben, du von welch 105 stammendem von der deutschen Gesellschaft, mit einer Transportkapazität von 4,15 million von teu, zu 19.3% von der gesamten Fähigkeit von der weltweiten Flotte von portacontainer scheinst.

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail