ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. September 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 20:10 GMT+2



4 Dezember 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Sieben Schiffe von Costa Crociere zu Marseille Baustelle von der Umstrukturierung durchführen

Die Eingriffe beinhalten eine gesamte Investition von 30 Millionen Euro über sechs Monaten

Costa Crociere wird Baustelle von der Umstrukturierung und der Modernisierung von sieben Schiffen von eigener Flotte in der Werft Chantier Naval Marseille (CNdM von dem Hafen von Marseille mit einer gesamten Investition von 30 Millionen Euro über sechs Monaten) durchführen de. Das hat die crocieristica Gesellschaft in der Gelegenheit von der Einweihung von den Formen 10 heute gemacht bekannt, das Trockendock, die in 2010 von aus genua San Giorgio von dem Hafen mit dem Ziel die Trockendocks von dem französischen Hafen leiten (SGdP) bildet Gesellschaft, das und mit einer Länge von 465 Metern, einer Weite von 85 Metern sehr sehr groß von Mittelmeer ist, und, dass es von dem fließt Jahr zu 33.3% von gleichem Costa Crociere teilgenommen wird(von dem 2 August 2016).

Nach der Baustelle auf dem Schiff von der Kreuzfahrt gegenwärtig im gange neoClassica Küste, das, welch Hinrichtung anfänglich in den Becken von dem Hafen von Genua und vorhergesehen wurde, dass die crocieristica Gesellschaft resultierend aus die von dem Zustand von der Aufregung von den Arbeitern von der Körperschaft bestimmt Ungewissheit Becken Genua entschieden hatte, dann zu Marseille durchzuführen(von dem 19 Oktober 2017), und nach der Ansage von der Ausführung zu Marseille von der Baustelle auf den Schiffen Costa Magica und Costa Pacifica immer(von dem 30 November 2017), hat Costa Crociere heute gemacht bekannt, Marke, der vor Chef zu amerikanischem Costa Crociere der reist auch vor von der Gruppe Carnival Corporation ab, das Von auch zu der Baustelle in der Werft CNdM Marseille das Schiff Costa Victoria und die drei Schiffe AIDAAura, AIDABella und AIDABlu von AIDA Cruises unterbreitet werden.

"ist Marseille ein strategischer Hafen für unsere Operationen in Mittelmeer westlich,- hat das Verwaltungsratsmitglied von Costa Crociere erklärt, Michael Thamm -, und ist ein wichtiger Anlaufhafen für die Passagiere unsere Schiffe ist für jen unterwegs, dass ein optimaler Ort für, er Tätigkeiten voneinand weicht macht, die das sich auf verladen. Wir haben entschieden in dieser Infrastruktur anzulegen, weil wir beabsichtigen", eine Plattform von der Umwandlung und der Reparatur von den Schiffen von dem internationalen Prestige von zu machen.

ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail