ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. April 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 16:41 GMT+2



5 Dezember 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Morgen zu Rom der betitelt Kongress "der Weg von der Entwicklung. Markt und Zölle zwischen Kontrollen und Gelegenheit"

"Nova Itinera von Diritto im Jahrhundert" wird von der juristischen Revue und von dem Nationalen Rat von den Zollspediteuren organisiert "- "Zurücklegt XXI

Morgen von den Stunden 14,30 zu Rom, bei der Sitz von dem Verein von auslands Stampa in Italien, Erde, mich der betitelt Kongress "der Weg von der Entwicklung. Markt und Zölle zwischen Kontrollen und der Gelegenheit und" von der juristischen Revue "von dem Nationalen Rat von den Zollspediteuren (CNSD)" organisiert Nova Itinera - Zurücklegt von Diritto in XXI dem Jahrhundert".

Das Ereignis schlägt sich und dem Markt und der Repression von unerlaubten und, in der Perspektive und von der Entwicklung von der sehr guten Synergie zwischen Technikern, dem Richterschaft, den Ordnungskräften und den beauftragten Subjekten von den Kontrollen, die Standpunkte auf dem Thema von dem Rapport zwischen Bedürfnissen von gegenüberzustellen, die Meinungen von den hauptsächlichen Hauptdarstellern und von der zoll Welt von den internationalen Austauschen zu analysieren.

Wird nach den einführenden vertraut Verhältnissen zu den Vizepräsidenten von dem CNSD von Federagenti eine von dem Richter Stefano Amore Guido Rispoli, Generalstaatsanwalt von Campobasso, der General Antonio Pietro Marzo Chef des Generalstabs von dem C.U.T.F.A.A von Arma von den Carabinieren, der General Stefano Screpanti Chef von der Abteilung und der Präsident von koordiniert Tafelrunde folgen und, Enrico Perticone und Gaspare Panfalone, "Nova Itinera", III "Operationen" von der Oberkommandantur von der Steuerfahndung, das, die Richter Giovanni Kessler gegenwärtiger Direktor von der Agentur und von den Zöllen von den Monopolen, Fausto Cardella, zu welch Teil nehmen werden, Generalstaatsanwalt von Perugia, CNSD, Giovanni De Mari.

Gegenstand von der Diskussion wird das Thema von den neuen Methodologien und von sein prüfend den von der sehr neuen zoll europäischen Regelung einführen Risikoanalysen, der Entwicklung von der Organisation von den italienischen Zöllen und, zu dem Licht von den Gelegenheiten von der Entwicklung von den Bedürfnissen und von den Betrieben von den Technikern und.

ABB Marine Solutions
Est Europea Servizi Terminalistici
Evergreen Line



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail