ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

16. Januar 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 20:14 GMT+1



13 Dezember 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Der neue absolute monatliche Rekord von den auf den Schiffen verladen Waren wird zu November registriert, die in den Suezkanal durchreist werden

Die Bergspitze wird dank zu dem Verkehr Rekord auf dem Direktor registriert nord-süd

Das Ergebnis von den auf den Schiffen verladen Waren hat zu November 2017 den neuen monatlichen absoluten Rekord ist fast 80,3 million von den Tonnen beträgt erreicht zu, die in den Suezkanal durchreist werden, erhöhe mich ich mit von +17,0 in Bezug auf 68,6 ein million von den Tonnen bewegen zu November 2016, und geht der festlegt absolute Rekord zu Oktober 2017 mit einem Wachstum von den Tonnen in Bezug auf voran 244mila das.

Die neue geschichtliche Bergspitze wird dank zu dem absoluten monatlichen Rekord von den auf den Schiffen verladen Waren erhalten, die legt von dem Norden ihn zurückden ägyptischen Kanal in richtung zu dem Süden durchquert haben, dass es, im Wachstum von +28.6% in Bezug auf November 2016 und ein das gleich zu 28,2 million von den Tonnen gewesen erhöhe mich mit von 1,25 million von den Tonnen in Bezug auf gehen den festlegt absoluten Rekord zu Oktober 2017 voranist. Das Ergebnis von den auf den Schiffen verlädt Waren, die jetzt in richtung von 12 aufeinander folgenden Monaten entgegenstellt durchreisen, die nord-süde in die Leitung Sopravanza das Volumen von den auf den Schiffen mit der Ausnahme von dem vergangenen Juni verladen Waren durchreisen.

Auch stellt sich das gesamte Volumen von den auf den Schiffen verladen Waren jedoch heraus der nicht absolute aber relative Rekord, zu dem einzelnen Monat von dem November, ein monatliches Ergebnis zu sein, die der fließt Monat den Kanal in der Leitung Norden durchquert haben. Die Waren haben tatsächlich zu November 2017 zu 36,5 million von den Tonnen betragen, chiffriert das Ergebnis dem obere aber offenbar untere 2016 9.2% November von in Bezug auf 5.7% von (-) in Bezug auf den festlegt monatlichen absoluten Rekord zu August 2008 mit 40,2 million von den Tonnen.

Das gesamt Volumen von den Waren auf den Schiffen wurde verlädt von und von 34,1 million von den Tonnen von anderer Ladung gebildet 9,7 Millionen von Tonnen an Erdöl, Erdölerzeugnissen (+42.2% auf dem November 2016) (+25.2%, die der fließt Monat den Kanal von dem Norden zu Süden zurückgelegt haben,) zwischen welch 20,2 million von den Tonnen von der containerizzati Ladung (+17.4%).

Die auf den in den Suezkanal von dem Süden zu Norden durchreisen Schiffen verlädt Ladung wurde der fließt Monat von und von 25,4 million von den Tonnen von der Ladung von anderem Typ gebildet 11,0 Millionen von Tonnen an Erdöl, Erdölerzeugnissen (+8.9%) (+4.3%,) zwischen welch 18,9 million von den Tonnen von den Waren in Container (+4.0%).

Der Weg von dem ägyptischen Wasser wird zusammen der fließt Monat von 1.534 Schiffen und 1,123 Schiffen von anderer Typologie durchquert (+12.3%) (+10.9%), von welch 411 Tankern (+16.4%).

16,020 Schiffe werden insgesamt in den erst elf Monaten von 2017 im Kanal durchreist, mit einem Wachstum von +3.9% auf der Periode November von dem fließt Jahr. Die Tanker sind 4,108 und die Schiffe von anderem Typ 11,912 gewesen (+4.6%) (+3.7%).

Die auf den Schiffen verladen Waren haben in den erst elf Monaten von diesem Jahr zu 828,1 million von den Tonnen betragen, entsprechen mit einer Zunahme von +11.2% in Bezug auf 744,8 million von den Tonnen in Periode von 2016 das, die den Kanal durchquert haben. Die von den in die Leitung durchreisen Schiffen befördern Waren sind nord-süd gleich zu auf den in die Gegenrichtung zu 393,5 million von Tonnen durchreisen Schiffen gewesen 434,6 million von Tonnen und jen verlädt (+20.2%) (+2.7%).

Das Volumen von den Waren auf den in die Leitung durchreisen Schiffen wurde nord-süd von und von 341,8 million von den Tonnen von den Waren von anderem Typ gebildet 92,8 Millionen von Tonnen an Erdöl, Erdölerzeugnissen (+44,5) (+15.0%,) zwischen welch 215.1 million von den Tonnen von der containerizzati Ladung (+13.2%). Das Ergebnis von den auf den Schiffen verladen Waren wurde von und von 287,5 million von den Tonnen von anderen Waren gebildet 106,0 Millionen von Tonnen an Erdöl, Erdölerzeugnissen (+1.3%) (+3.2%, die den Kanal von dem Süden zu nördlichen durchquert haben,) zwischen welch 214,8 million von den Tonnen von den containerizzate Waren (+1.7%).


CONTRANS
ABB Marine Solutions
Est Europea Servizi Terminalistici
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail