ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. Dezember 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 16:31 GMT+1



14 Dezember 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Der Hafen von Rotterdam bereitet sich zu dem Brexit vor

Die Notwendigkeit zeigt organisches von dem zoll Büro von Rotterdam Rijnmond jenseits hundert Einheiten von zu vergrößern

Vereinigtes Königreich ist die zweite Nation, nach Russland, von der Herkunft von den Waren bewegen von dem Hafen von Rotterdam, und hat das von der britischen Regierung mit der Europäischen Union für den Ausgang von Vereinigtes Königreich von der 20 2019 EU erreicht Abkommen resultierend aus der März, die Hafen Autorität von der holländischen Zwischenlandung in den letzten tagen im programm auf der Auswirkung von dem Brexit den Punkt auf der Tätigkeit von dem Hafen gemacht, mit dem Ziel zu der hafen Gemeinschaft von Rotterdam zulassen und sich zu dieser Transition vorzubereiten, um zu machen, damit die Umstellungen reduziert mindestens sind.

8.5% von dem jedes Jahr von dem Hafen von Rotterdam oder 40 million von den Tonnen von den Waren bewegt gesamten Verkehr kommt, von entnimmt Vereinigtes Königreich von der hauptsächlich befördert Ladung auf befahrbar, in und von her und mich dem Container, flüssigen Rinfuse.

Die hafen holländische Autorität hält, Stand, der, dass die sehr maximale Priorität von dem Hafen von Rottardam bestenfalls sein wird jen den Stand von der Fähigkeit von der Qualität von den zoll Prozeduren und beizubehalten, um den Brexit zu in angriff nehmen,- an zweiter stelle die zoll holländische Autorität -, organisches von dem Büro zoll von Rotterdam Rijnmond können wird von dem 30 2019 März von jenseits hundert Einheiten ansteigen es wird wenn absichert sein. Sie werden außerdem müssen, werden müssen, der holländischen Autorität für die Lebensmittelsicherheit von den Produkten von dem Konsum und, und andere Tierärzte übernimmt sein neue Punkte von einrichtet sein. Zeigt, dass solche Maßnahmen auch müssen werden, führt von den zoll Autoritäten von Vereinigtes Königreich sein, hat es die Hafen Autorität von Rotterdam jedoch spezifiziert dass ist nicht sicher dass diese Initiativen werden zulassen, die Masse von den zusätzlichen Erklärungen im Zoll zu leiten, die von dem Ausgang von Vereinigtes Königreich von der Europäischen Union bestimmt werden. Eine anpasst Koordinierung von den digitalen Infrastrukturen wird außerdem notwendig sein, und werden die Datenverarbeitungssysteme von Holland von Vereinigtes Königreich und müssen stellt in der lage sich zu verbinden sein.

Der Port Rotterdam hat of Autorität mit einer besonders ablehnenden Auswirkung auf den camionistiche Operationen confemrato, und eine dementsprechende Zunahme von den Kosten auf kosten von den Spediteuren von und von, den Technikern und dem Stau von den Straßen logistischen, terminalistici, dass die Verlangsamung von den zoll Prozeduren ein Wachstum von den Wartezeiten von den hafen- und logistischen Tätigkeiten provozieren wird.

Die außerdem Hafen holländische Autorität hat auch die Bedeutung betont, der die Europäische Union und die Zustände von der EU und Parität von den Bedingungen zwischen Vereinigtes Königreich garantiert, dass, wenn bilaterales Abkommen, abgeschlossen wird, dies werden sie müssen Vereinigtes Königreich, den gleichen Prozeduren sich zu all Häfen von dem europäischen Kontinent von und mit anwenden.

Wenn der Ausgang von Vereinigtes Königreich von der EU, eine Serie von den Problemen provozieren wird, der heute ist schwer, mit Genauigkeit festzustellen, ist die Hafen Autorität von Rotterdam von einer Sache sicher gleichwohl: dass es mit dem Brexit nicht einiger Sieger sein wird.

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail