ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. September 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 06:51 GMT+2



10 Januar 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Conftrasporto fragt zu der Regierung Waren zu Brennero sich zu der Anfrage von Österreich entgegenzustellen den Verkehr zu verringern

Langeweilen: es ist erwiesenermaßen im Kontrast mit den europäischen Prinzipien mit den Interessen von all produktiven italienischen System wie auch

Der Präsident von Conftrasporto, Paolo Uggè hat, definiert "eine unannehmbare Anfrage" von Österreich jen Waren, den Verkehr auf die Achse von Passo von Brennero zu verringern. "ist der Vorschlag den Verkehr auf Brennero beinhalten eine Einschränkung zu der Freizügigkeit von den Waren,- hat es Langeweilen angeklagt -. Die italienische Wirtschaft würde von stark in die gleiche Weise kommen bestraft, die österreichische Regierung das von wenn das System von eingeführt richtet hatte. Dann,- hat der Präsident von Conftrasporto und dem Vizepräsidenten von Confcommercio erinnert -, wurde die Europäische Union folglich von fünfzehn Ländern erstellt, aber die österreichische Entscheidung hatte ein Hindernis zu der Freizügigkeit für die rand Länder von dem Schlichtungsverfahren erwogen und ablehnt".

Ich "wünsche mich" ,"will eine ablehnende Lage auf dem Vorschlag nehmen" ,"- hat" es "Langeweilen "abgeschlossen - als der Transportminister, Graziano Delrio," ,"dass" es "wie auch, nicht nur von den Betrieben von dem Selbsttransport aber von all produktiven italienischen System erwiesenermaßen im Kontrast mit den europäischen Prinzipien mit den Interessen ist.



ABB Marine Solutions Consorzio ZAI


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail