ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. Mai 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 09:45 GMT+2



2 Februar 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Viking Line übt nicht die Option mit Xiamen Shipbuilding Industry für eine Sekunde aus cruise ferry

Das erst Schiff wird in 2020 beendet

Die Gesellschaft von der finnischen Navigation hat Viking Line die Entscheidung angekündigt nicht die mit der chinesischen Werft Xiamen Shipbuilding Industry Co. übereinstimmt Option auszuüben. (XSI) für den Bau von gemäss Fähre, Schiff ein, das der das fließt Jahr die reeder Gesellschaft müssen hat die chinesische Anlage beauftragt würde, von 63.000 Tonnen von der Bruttotonnage jen folgen, und, dass es in der Lieferung in 2020 genommen wird(von dem 23 2016 10 November und April 2017).

Xiamen Shipbuilding Industry ist ein von den 12 chinesischen Werften das, welch Produktion hauptsächlich zu die Ausfuhr bestimmt wird. Das Unternehmen wird Auch insbesondere im Bau Car Truck Carrier (PCTC) spezialisiert zu, und repräsentiert die Ordnung von der finnischen Gesellschaft den Eintritt von der Werft im Segment von den Cruise ferry.



ABB Marine Solutions Est Europea Servizi Terminalistici Evergreen Line


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail