ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. Februar 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 18:07 GMT+1



8 Februar 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Der AdSP von Mare Adriatico Orientale ist Vordermann von einem Projekt von der technologischen Innovation zu Dienst von der Intermodalität

Der Hafen von Trieste und dem österreichischen Terminal von Fürnitz werden eine technologische teilt Lösung für den rechtzeitig realen Austausch von Dati adoptieren

Die Autorität von dem Hafen System von Mare Adriatico Orientale ist Vordermann von SMARTLOGI auf der technologischen Innovation zu dem Dienst von der Intermodalität - "der Logistische nachhaltige und intelligente Transfrontaliera", ein neues Projekt, der der sehr sehr neu leitet ist als 15 neue aktivieren Projekte im letzten zwei Jahre von der Körperschaft der Hafen mit von Trieste für ein Budget von 24,7 Millionen Euro finanziert gründen europäisch.

SMARTLOGI, dass es, eine Dauer von 24 Monaten und einer Bereitstellung von ungefähr 1,3 Millionen Euro haben wird, in zusammenarbeit ich von Programma von der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit Österreich co-finanziato und wird mit dem Interporto von Fürnitz entwickelt, die Universität das GECT "Ohne Grenzen", die Region Venetien, die Universität, IUAV von Klagenfurt, von Venedig EURAC und.

Finalità von dem Projekt wird jen sein ist auf dem Einsatzplan die Kooperation zu fördern, der institutionelles, auf den alpen Bogen, entlang der Achse von Brennero und jen von Tarvisio die nachhaltigen Optionen von dem intermodale Transport damit die Auswirkung, CO2 und Lärm von auf die Umwelt in den umweltschädlichen Abgasemissionen zu verringern betrifft.

Insbesondere werden der Hafen von Trieste und das österreichische Terminal von Fürnitz (Villaco) eine technologische teilt Lösung für den rechtzeitig realen Austausch von Dati adoptieren auf solche weise den Eisenbahntransport von den Waren zu machen noch günstig und effizient. Schließlich wird eine replizierbare Strategie in anderen transfrontalieri Gebieten auch entwickelt.

ABB Marine Solutions
Est Europea Servizi Terminalistici



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail