ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

25. Juni 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 17:36 GMT+2



26 Februar 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Workshop von Assologistica Kultur und Bildung auf der Logistik und von der nahen Zukunft von dem Food delivery

Mich Erde der 22 März zu Mailand

Der 22 März von den Stunden 9,30 zu 13,00 zu Mailand folgend, bei der Sitz von Assologistica, Erde, mich ein kostenloser Workshop auf dem Thema "logistische, herstellungs- Verbraucher, und eCommerce: eine neue Allianz für das Food delivery", der gestaltungs Ast von dem Italienischen Verein Betriebe von der Logistik, dass es von Assologistica Kultur und Bildung organisiert wird.

Nimmt hat sich Assologistica das Thema von der Begegnung vorweg, gezeigt, dass die Welt von der Logistik von dem Transport von den Waren und in einer Phase von der tiefen Umstellung mit einer Zukunft ist,- bereits hinter dem Winkel,- werden in den welch Fahrzeugen zu autonomen Leitung auf den Autobahnen in der Nähe von den hauptsächlichen Städten in richtung zu den Hub leiten die Transporte von der großen Reichweite lokal. Dort vermittelt es zu der letzten Meile handels leicht widmet werden in der Ladung die Ware nehmen, und werden sie sie zu den endgültigen Klienten abgeben. Der Verein hat erhoben, ein Markt für ein Exponentialwachstum, der, dass die Zentralität von dem professionellen und menschlichen Faktor, in dieser Perspektive, folglich sich in den Sektor von der städtischen Logistik konzentriert,- dank zu der Explosion von der E-commerce und zu der progressiven Urbanisierung von den Gebieten kontext -, folgend, in Italien und nicht nur es die Potenziale in den zehn Jahren hat.

Assologistica hat erinnert, dass die Verkäufe von den erwerben Produkten online Jahr in Italien viermal mehr (+28% schnell im letzten von den Diensten gewachsen sind). Mich voll stopfe ich die immer mehr rechtzeitigen, flexiblen Dienste entnimmt folglich nicht mehr nicht nur im allgemeinen von einem unterbreitet Markt zu dem vielfachen Druck von den Klienten von den Gemeinden von den Bürgern Lärm von den Fahrzeugen (und,), (und Regeln von dem Zugang zu den ZTL, aber mehr Regeln als Beweglichkeit in den Flächen mit dem Ziel städtisch eine Logistik zu Emissionen null innerhalb 2030 zu verwirklichen), (mehr kleine Nachhaltigkeit und visuell und), von den Ordnungskräften (Tracciamento von den Fahrzeugen, die die gefährlichen Waren befördern), um das Risiko von den terroristischen Anschlägen zu verringern fast personalisiert und individuellen,- übereinstimmt europaweit -. Das all in einem viel variablen, dynamischen Kontext und im allgemeinen von den Transporten von der Beweglichkeit für den Sektor und, dass die Möglichkeit (,) und (Robotertechnik, die zunimmt Realität, usw.,) innerhalb des folgenden Jahrzehnts vorhersieht zu einer vollständigen Automatisierung von dem Transport autonome Leitung, Robotertechnik, künstliche Intelligenz, von dem Lager usw. zu kommen.

Der Workshop von Assologistica schlägt sich vor landwirtschaftlich food, dieses thematische mit sonderbarer Aufmerksamkeit zu der Welt von den Prozessen von dem welch Gaspedal von dies und im allgemeinen zu behandeln. Das Ereignis ist allgemein verpflichtet von der Registrierung zu der Adresse http://culturaeformazione.assologistica.it/iscrizioni-seminari.html.

Est Europea Servizi Terminalistici
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail