ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

11. Dezember 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 09:44 GMT+1



28 Februar 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
9,8 million von +29.0% haben im 2017 Portacontainer von der Gruppe Hapag-Lloyd befördert teu ()

Die Erträge sind gleich zu ungefähr 9,97 Milliarden von Euro gewesen (+28.9%)

Die Portacontainer von der Gesellschaft von der deutschen Navigation Hapag-Lloyd in 2017, Jahr, die Fusion mit der Gesellschaft UASC teu, ein in der welch Gesellschaft vollzogen haben Volumen von der gleichen Ladung zu 9,8 million von dem Container befördert erhöhen sich mit von +29.0% in Bezug auf 7,6 million von teu im Vorjahr hat, der in der Periode von der Konsolidierung von der 24 2017 germanischen Gesellschaft den Mai hineingegangen hat.

Die Gesellschaft hat hauptsächlich auch gemacht bekannt, die erzeugt Erhöhung von der Zunahme von den von dem Wachstum von dem Durchschnittspreis von dem Bunker befördern Volumen aber, der/Tonne zu Kosten von dem gleichen Brennstoff zu 226 Dollar im vergleich/Tonnen in 2016 gleich zu 318 Dollar gewesen ist, der das fließt Jahr, die Gesamtkosten von dem Transport vor der bemerkenswerten Zunahme von den befördern Volumen steigt ein Wachstum von +25.5% zu 8,0 Milliarden von dem Euro in Bezug auf 6,4 Millionen Euro in 2016 anregistriert haben,- hat es die reeder Gesellschaft spezifiziert -. Außerdem Hapag-Lloyd hat im Rückgang von -0,3% in Bezug auf 925 Dollar in 2016 gemacht bekannt/teu, der die Transportkosten in den Dollars für den befördert Container teu gleich zu 922 Dollar gewesen sind.

Die befördern Volumen sind das gleiche im Solo viert Quartal von dem fließt Jahr gleich auf Periode von 2016 gewesen zu fast 2,8 million von teu, mit einer Zunahme von +42.3%. Die mediale Fracht für Container hat Dezember von dem Vorjahr sich fast unverändertes und gleiches 1.030 Dollar in Bezug auf 1.033 Dollar im Quartal herausgestellt/teu/teu.

Die einleitende Bilanz für das Jahr 2017 von dem Hapag-Lloyd zeigt die gleichen Erträge zu 9,97 Milliarden von dem Euro, mit einer Progression von +28.9% in Bezug auf 7,73 Milliarden von dem Euro im Vorjahr. Sie erheben viel weniger ihn erhöhe (+1.4%) von dem Stand von den Raten von der Fracht, mit einem medialen Tarif, der/teu/teu sich das fließt Jahr zu 1.051 Dollar in Bezug auf 1.036 Dollar in 2016 bestätigt hat. Die einleitende Bilanz zeigt ein außerdem EBITDA von 1,05 Milliarden von Euro (+73.8% nützlich) und operatives von 411 Millionen Euro (+225.2%).


ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail