ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

15. Dezember 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 01:15 GMT+1



5 März 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Fincantieri wird zwei Cruise verlängern und wird von der Gruppe Grimaldi verwandeln ferry

Ein Stumpf von der Länge ungefähr 29 Meter von wird eingefügt. Die Baustelle wird zu Palermo durchgeführt

Das navalmeccanica Unternehmen Fincantieri und die reeder neapolitanische Gruppe Grimaldi haben einen Brief von den Absichten für das Programm der Verlängerung und Umwandlung von unterzeichnet cruise ferry den Cruise Rom Cruise Barcelona und. Der Bau von den Stümpfen wird in der 2018 Anlage von Palermo bei beginnen, innerhalb des Sommers von 2019, die in die Schiffe eingefügt werden, während der Begriff von den Operationen, vorhergesehen wird.

Die zwei Einheiten werden gegenwärtig anwendet entnimmt täglich Barcelona mit der Livree Grimaldi Lines, jeweils Fincantieri der und abgibt Werft von Castellammare Di Stabia zu der parthenopeischen Gruppe in von gebaut, auf Civitavecchia, Porto Torres -. 225 Meter sind lang, haben eine Bruttotonnage von ungefähr ungefähr 3.000 Personen, 54.000 Tonnen und einer Transportkapazität von, mit 2.400 Quadratmetern von der Brücke und ungefähr 3.000 Linearmeter für die schweren Mittel Auto.

Im Stumpf von der Verlängerung werden sie von der Länge ungefähr 29 Meter von, Raum ungefähr 600 Linearmeter für die schweren Waren außerdem finden, 80 Sitze in den neuen Passgierkabinen liest, steigt zwei Sessel von der gesamten Fähigkeit von 450 Sitzen und einem neuen Restaurant Family" an "Selbstbedienung", der ungefähr 270 Sitzplätze haben es wird. Bedeutende Baustelle von der Erneuerung von den allgemeinen vorhandenen Flächen wird außerdem durchgeführt und wird die Ausstattung von der Sicherheit von dem Schiff durchführbar gemacht die Schöpfung von einem thematischen Restaurant einschließt, um Stirn die Zunahme von den flüchtigen Transportkapazitäten zu machen.

Zu dem Begriff von dem Projekt von der Verlängerung von der Teilung Ship Repair Conversion Fincantieri heilt and Von, jedes Schiff wird lang ungefähr 254 Meter sein, wird eine Tonnage von ungefähr 63.000 Tonnen haben, wird in der lage 3,500 Personen zu beherbergen sein, mit 3.000 Quadratmetern von der Brücke und jenseits 3.700 bestimmter Linearmeter zu den schweren Mitteln Auto.

Die Adoption von den wendet Lösungen von der Avantgarde zu, zu wird unter dem technologischen Profil vorhergesehen die Verringerung von dem Umwelteinfluss, die Energieeinsparung, welch und einer Anlage von dem Megabyte, die Installation von scrubber für die Reinigung von den Abgasen Batterien zu Lithium für das Schiff während der Halte in den Häfen ohne die Notwendigkeit zu ernähren, erreicht folglich das von der Gruppe Grimaldi von den null Emissionen im Hafen fördert Ziel, in der Funktion die Generatoren zu stellen.

Zeigt das ehrgeizige Programm der Erneuerung und Verlängerung von unser von zwei cruise ferry Cruise Rom Cruise Barcelona und die ununterbrochen Verpflichtung von der Gruppe Grimaldi zu der Exzellenz zu und zu, die Innovation, den Respekt von der Umwelt" ,"- hat Emanuele Grimaldi kommentiert, Verwaltungsratsmitglied von der reeder Gruppe -". Die neapolitanische Gruppe in der Vergangenheit hat zu Fincantieri den Bau von dreissig Schiffen von der typischen Verschiedenen beauftragt. Sind" wir "sehr angenehm" zu "haben den geschichtlichen Rapport von der Zusammenarbeit mit Fincantieri festigt, vertraut zu der Werft von Palermo begeht," ,"- hat Grimaldi "ausgesagt -" ,wir ", und von welch die große Kapazität und Professionalität von den Arbeitern trägt folglich "beischätzen" ,"neue Besetzung in einem delikaten Moment für den Meridione" zu "schaffen".

"ist er kein Fall,- hat das Verwaltungsratsmitglied von Fincantieri erhoben, Giuseppe Bono hierzulande baut gleich, wenn wir - high-tech gerufen werden, für die Erneuerung von zwei Schiffen zu operieren. Tatsächlich, dank zu der in diesen Jahren von unserer Werft von Palermo anzusammeln bemerkenswerten Erfahrung sich attestiert, als Bezugspunkt zu dem weltweiten Stand Art von den Operationen in hohem grade veredelt, auch deswegen unsere Führung in der Branche von den Reparaturen und den Umwandlungen konsolidiert haben wir. Ähnliche Referenzen costituiscono Viatico sehr gut, um die Zusammenarbeit mit einer ruhm erzeugend reeder Gruppe zu wieder eröffnen, und und erfolgreich mit welch in der Vergangenheit wir zu entlang gearbeitet dient für sie seine Marke voneinand weicht haben".

ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail