ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

17. Dezember 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 09:22 GMT+1



13 März 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Neuer Rekord für den Monat von dem Februar von den auf den in den Suezkanal durchreist Schiffen verlädt Waren

Sehr maximale Bergspitze von der Ladung auf den zu Süden leitet Schiffen

Das Volumen von der Ladung von den Schiffen hat der fließt Monat die Quote erreicht befördert Rekord für den Monat von dem Februar von 73,4 million von den Tonnen, erhöhen sich mit von +8.7% auf dem Februar 2017 ein, die den Suezkanal durchquert haben, wenn es das festgelegt gehen Rekord mit 67,5 million von den Tonnen voranwurde. Die neue Bergspitze wird dank deswegen zu dem neuen Rekord von der auf den in den Kanal von dem Norden zu Süden mit einem Wachstum von +10.0% in Bezug auf Februar 2017 durchreisen Schiffen verlädt Ladung erreicht Monat, der gleich zu 39,3 million von den Tonnen gewesen ist, wenn es das sehr maximal notiert gehen von 35,7 million von den Tonnen voranwurde. Das Volumen von der Ladung auf den von dem Süden zu Norden durchreisen Schiffen hat der fließt Monat zu 34,1 million von den Tonnen auf dem Februar 2017 betragen verlädt, mit einer Zunahme von +7.1%. Der Rekord für den Monat von dem Februar wird relativ zu diesem letzten Fluss von dem Verkehr mit 34,4 million von den Tonnen im Februar 2008, Jahr erhalten, es nord-süd, sovente im welch Volumen von den in den Suezkanal in der vorher ständig und immer mehr unteren Leitung durchreisen Waren zu jen durchreist in der Gegenrichtung begonnen hat, zu das Ergebnis von den in die Leitung Norden durchreisen Waren zu sopravanzare.

Der fließt Monat die von dem Erdöl und den Erdölerzeugnissen bildet Ladung, die die auf den Schiffen verladen haben den ägyptischen Kanal in beid Sinnen durchquert haben zu 16,3 million von Tonnen betragen wurden (,- 5.9% auf dem Februar 2017), welch 8.1 million von den Tonnen verlädt auf den Schiffen leitet zu Süden (-, von, 12.4%), und 8,2 million von den Tonnen auf den leitet Schiffen zu Norden (+1.6%). Die von dem Rohöl bildet einzelne Ladung hat sich zu 7,8 million von Tonnen bestätigt (+2.5% 4,3 million) und auf jen zu Norden 18.7% leitet (-), von welch 3,4 million auf den zu Süden leitet Schiffen (+52.4%).

Die Leitungen verlädt andere Typologien von der Ladung auf den in beid durchreisen Schiffen haben der fließt Monat 57.1 million von Tonnen aufgesummt (+13.7% 25,9 million von den Tonnen) und auf den leiten Schiffen zu Norden (+9.0%), von welch 31,2 million von den Tonnen auf den zu Süden leitet Schiffen (+17.8%). Die einzelne containerizzati Ladung hat global zu 38,8 million von Tonnen betragen (+9.1% 19,3 million von den Tonnen) und auf jen durchreist in richtung zu Norden (+9.7%), von welch 19,5 million von den Tonnen auf den in richtung zu Süden durchreist Schiffen (+8.4%).

Der Kanal wird zusammen der fließt Monat von 1.319 Schiffen und 990 Schiffen von anderer Typologie durchquert (+2.6%) (+4.9%) 448 +10.6% einschließt portacontainer (), 229 zu rinfusiere (+0.9%), 102 multipurpose Schiffe (-, von welch 329 Schiffen Zisterne 23.9% (), 65 Schiffe Garage (+5.6%), 62 Schiffe für das verringert Erdgas (+67.6%) und 28 Schiffe +12.0% ro-ro (),- 3.8%).

Es wird das gleiche in erst Bimestre von dem 2018 Kanal von 2.724 Schiffen durchquert, mit einer Progression von +2.6% auf Periode von dem fließt Jahr und 2,007 Schiffen von anderem Typ (+2.8%), von welch 717 Schiffen Zisterne (+2.1%). Die Schiffe beförderten ein Ergebnis von 147,8 million von den Tonnen von Waren (+7.3% 73,9 million von den Tonnen) und auf den in die Gegenrichtung durchreisen Schiffen (+13.0%), von welch 73,9 million von den Tonnen verlädt auf den Einheiten durchreist von dem Norden zu Süden (+2.2%).


ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail