ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. April 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 21:06 GMT+2



6 April 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Joint Venture von dem Japaner NYK mit dem Türken OYAK ein Terminal für Auto im Hafen von Yarimca verwirklichen

Die Investition wird zu 110 Millionen Dollar betragen

Die reeder Gruppe japanischer Nippon Yusen Kaisha (NYK) hat gestern ein Abkommen gekennzeichnet ve von der Gruppe Erdemir (OYAK) türkischen und, Terminal, zu leiten, um eine Joint Venture mit der Gesellschaft OYAK Denizcilik Liman Isletmeleri AS (OYAK Port) zu bilden, damit ein Terminal im türkischen Hafen von zu dem Verkehr von den neuen Autos von der Fabrik widmet Yarimca zu bauen,- haben die zwei Unternehmen betont,- dass wird das erst große Terminal nahe Istanbul dieser art sein.

Die vorgesehen Investition wird zu ungefähr 110 Millionen Dollar betragen. Das zukünftige OYAK NYK Ro Ro wird neu jont von OYAK Port mit 55% und von NYK mit 45% teilgenommen.

Gemäss den Vorsorgen wird das neue Terminal die Tätigkeit von dem folgenden Jahr halb beginnen. Die Landung wird haben einen Kai von 539 Linearmetern mit Tiefe von der Kulisse von -12/14 Meter und eine Fläche von der Lagerung von ungefähr Quadratmeter 180mila.

Die türkische Gruppe OYAK dabeisein im Markt von dem Automotive mit der Joint Venture OYAK Renault hauptsächlich, der bestimmte und Auto in der Anlage von Bursa zu der Ausfuhr hauptsächlich erzeugt, dass es in 1969 mit dem französischen Autobauern Renault gebildet wird, der von 51% von dem Kapital detiene.




ABB Marine Solutions Est Europea Servizi Terminalistici Evergreen Line


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail