ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

22. Juli 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 05:07 GMT+2



11 April 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Das Italienische Eisenbahnnetz hat das Projekt "/letzte Meile" begonnen "Vorletzte

Das Ziel ist, dir und die logistischen Plattformen, end, einzufügen, die Verbindungen von dem nationalen Eisenbahnnetz mit Häfen zu erhöhen

Das Italienische Eisenbahnnetz (RFI) hat die Gesellschaft von der Infrastruktur von der Gruppe die Italienische Staatsbahn, das Projekt "/letzte Meile" begonnen "Vorletzte", end und die intermodali funktionellen und zuverlässigen Dienste zu entwickeln, dir und die logistischen Plattformen einzufügen, die einen strukturellen Vorteil für das logistische System von dem Land erzeugen, das das Ziel hat, die Verbindungen von dem nationalen Eisenbahnnetz mit Häfen zu erhöhen.

Das Projekt wird gestern zu Rom zu den institutionellen Stakeholder von, von und von vorgewiesen dem eisenbahn Transportmarkt, der Logistik, den Waren, und, dass es, das Sponsoring von dem Ministerium von den Infrastrukturen von Trasporti und hat. 48 Millionen Euro von den Ressourcen von stellt für die Durchführung von den projekt Vorschlägen RFI zu Anordnung im rahmen "dem Ferrobonus". Die technischen Tische von dem Vergleich werden in den sechs Monaten eingerichtet folgend, die die projekt Vorschläge auslesen werden und feststellen werden die Lösungen und die Zeiten von der Durchführung.



Est Europea Servizi Terminalistici Vincenzo Miele ABB Marine Solutions


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail