ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. Mai 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 17:03 GMT+2



15 Mai 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Silversea Cruises hat zu Fincantieri den Bau von einem Schiff von der Kreuzfahrt angeordnet renken

Fincantieri Australien kennzeichnet ein Memorandum mit dem australischen Titomic of understanding in der Presse von den Metallen spezialisiert 3D

Die Gesellschaft Silversea Cruises hat im letzten zu Fincantieri den Bau von einem zusätzlichen Schiff von der Kreuzfahrt angeordnet renken von dem Wert jenseits 320 Millionen Euro von aus, mit der vorgesehen Lieferung Quartal von 2021. Die neue Einheit wird zwillings von Ammiraglia von Silversea brutto Silver sein Musen von 40.700 Traglast in Tonnen, dass es, mit dem Namen Silver Dawn getauft wird, dass es 212,8 Meter, dass Von lang ist und eine Fähigkeit von 1.040 Personen zwischen hat Passagieren und Besatzung hat das Meer von der Werft Fincantieri Sestri Ponente (Genua im April 2017) genommen.

Die Ordnung für Silver Dawn kommt wenige Monate, andere Musen zwillings von Silver, nachdem die Gesellschaft einen Vertrag mit Fincantieri für den Bau von Silver Moon unterzeichnet hat, dass es in 2020 abgegeben wird. Fincantieri und Silversea haben spezifiziert, dass die Durchführung von einem dritt Schiff von ernsten "den Musen", das elft insgesamt von der Flotte, wird vor den Prozess von strategischen von Silversea verstärken und "musification".

"hat Manfredi Lefebvre Nach dem außerordentlichen Erfolg von Silver Muse- kommentiert Von Ovid, Präsident von Silversea -, sind wir angenehm wie das elft Schiff Silver Dawn anzukündigen, das hineingehen wird, Teil von der Flotte Silversea zu machen. Silver Dawn wird diesselben die unterscheidend Linien von der Qualität zu sechs Sternen von unseren Schiffen haben. Wir sehen nicht die Stunde die Gäste im November von 2021 an bord zu empfangen. Jen war der Traum zu machen von meinem Vater, Silversea bis eine Flotte von 12 Schiffen mindestens zu wachsen, und machen wir heute voran einen Schritt in richtung zu diesem Ziel".

"ist sie eine große Belohnung für unsere Gruppe Musen und fordern wie Silversea, ein ehrgeiziges Projekt wie jen für Silver und zu sehen die sehr maximale Einschätzung von einem ausschließlichen Klienten erobern sich auf dem Markt attestieren,- hat Giuseppe Bono ausgesagt, Verwaltungsratsmitglied von Fincantieri - als wir bestätigt heute sein Vertrauen. Dank konsolidiert sich unsere Lage von der Führung im crocieristico Sektor zu dieser Zusammenarbeit auf das qualitative Primat von dem Produkt stützt, nur auch des weiteren, nicht unter dem technologischen Profil, aber für die handels Fähigkeit das sehr gutes mit dem Reeder zu finden beabsichtigt".

Zwischenzeitlich hat Fincantieri Australien, die australische Filiale von der navalmeccanico italienischen Gruppe, ein Memorandum mit der australischen Gesellschaft Titomic Ltd gekennzeichnet of understanding., dass es 3D in der Presse von den Metallen spezialisiert wird. Das Abkommen hat eine Dauer von 12 Monaten und ist der erst Unterzeichnete von dem Titomic im schiffs Segment.

"notiert Dieses Abkommen mit Fincantieri einen wichtigen Grenzstein für suchterregendes zu den zukünftigen Produktionen von den Sektoren manifacturing anwendet navalmeccanico und industriell,- hat Jeff Lang Verwaltungsratsmitglied und technischer Direktor von dem Titomic betont, -. Die Unterschrift von dem Titomic mit Fincantieri wird Wert zu den gegenwärtigen Tätigkeiten von dem Bau und der Reparatur einbringen, sodass es unsere Prozedur Titomic Kinetic Fusion nicht nur bewertet, aber wird es zu der Schöpfung von den Schiffen zu der Hochtechnologie von der neuen Generation tragen".

ABB Marine Solutions
Est Europea Servizi Terminalistici
Evergreen Line



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail