ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

21. August 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 12:35 GMT+2



17 Mai 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Über den nationalen Erlass auf der maritimen Arbeit zu jen EU anzupassen frei von der Regierung italienisch zu die Verordnung zwecks

Erweiterung von dem System von den Vormundschaften

Die italienische Regierung hat gestern den freien Weg zu der Rechtsverordnung in der Ausführung von den Direktiven EU 2015/1794 von dem Europäischen Parlament und von dem Rat gegeben, die, 2009/38 und 2002/14 von dem Europäischen Parlament von dem Rat und und die Direktive 2008/94 und die Direktive 98/59 2001/23 von dem Rat hinsichtlich maritimen ändert. Hiehlt lässt die Verordnung die europäischen Direktive 2015/1794, zu und erweitert das System von den vorhersehen Vormundschaften zu dem gültigen Erlass, mit dem Ziel vermeiden, den nationalen Erlass zu jen gemeinschafts im Sektor von der maritimen Arbeit anzupassen, dass die maritimen Arbeiter und dass folglich nicht wird garantiert können, von einer verschiedenen Vormundschaft von den einzelnen Mitgliedsstaaten genießen, im Sektor, die Parität von den Bedingungen von dem Binnenmarkt EU innen.

Erhebt, wenn die in den hehlen Direktiven beinhaltet Disziplin einen bedeutenden Fortschritt von der Vormundschaft von den maritimen Arbeitern auf der ebene der Länder von der Union repräsentiert, wird die notwendige normative Angemessenheit von dem internen Erlass hinsichtlich Italiens begrenzt erwägt, dass der Stand von den Garantien für den Arbeiter bereits besonders beruhend auf die gegenwärtig gültige Regelung erhöht wird, die eingeführt werden, die Regierung hat präzisiert grundsätzlich, die Ausdehnung zu maritimen von der Disziplin von der Vormundschaft von den Arbeitern von der Insolvenz von dem Arbeitgeber von, von, von zum thema falls, dem europäischen Betriebsrat, der Beratung, diritto, das, dass die hauptsächlichen Neuheiten betreffen, autorität in den Prozeduren auf den Massenentlassungen prüfend, von dem Transfer von dem Betrieb den Stand von dem Schutz von den sanktioniert Rechten vergrößern Grundrechtscharta der Europäischen Union und um, um die homogenen Bedingungen von der Konkurrenz im Binnenmarkt abzusichern.

Der Text hat die günstigen Meinungen von den Fachausschüssen von dem Abgeordnetenhaus von und von erhalten dem Senat der Republik, der permanenten Konferenz für den Umgang zwischen dem Zustand, der autonome Provinz Trient die E-Schichten und Bolzano.

Vincenzo Miele
ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail