ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. November 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 09:24 GMT+1



1 Juni 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die infrastrukturellen Projekte sind wesentlich, weil Italien and kann, sich in den Belt Road Initiative einfügen

Das hat Marazzi (Easternational) hofft betont dass Werke, als Verlangsamungen nicht erleiden Dritt Valico und Tav

Es ist notwendig, dass die italienischen infrastrukturellen Projekte, wie Dritt Valico und Tav, Verlangsamungen nicht erleiden, nicht, um das Bild von unserem Land in China zu schädigen. Das hat Marco Marazzi, Präsident von Easternational, betont think-thank, dass es Belt Road Initiative (BRI) and, "Gelegenheit für Schweiz von neuem Über von der Seide im rahmen - die Rolle von Hong Kong" zwischen welch jen von dem The International Propeller sich vorschlägt, das Phänomen von der euroasiatica wirtschaftlichen Integration und den Entwicklungen von dem chinesischen Projekt zu analysieren, der in den letzten tagen und sich zu Lugano gehabt hat, dass es, Sponsorings voneinand weicht Finlantern und Ship2Shore mit zu dem Verschluss von dem Kongress und von Easternational, dem Verein Italien Hong Kong und Hong Kong Trade Development Center mit der Zusammenarbeit von organisiert wird, Club Port Milan of.

"ist die Integration Asiat unvermeidbar,- hat Marazzi betont -, und kann Italien, in diesem Schauplatz, eine strategische Rolle spielen. Ich hoffe auch, dass die Stimme von der Europäischen Union für zu können kann", sich zu den Tischen von dem Vergleich mit China fühlen, mit dem asiatischen Riesen mit einer anpasst vertraglichen Gewalt verhandeln.

Vizepräsident von Easternational und dem Vereinsvorsitzender Italia- Hong Kong hat in seinem Eingriff Riccardo Fuochi klargestellt, als, (und nicht Piano eine Fortsetzung von der chinesischen Politik von Go West, einer Initiative ist Neues Über von der Seide, dass die Beteiligung von anderen Ländern) auf den spezifischen Projekten vermutet,- auch in der entscheidungs Phase -. BRI,- hat es erklärt -, sieht es bis zum heutigen tag, die Anteilnahme von 65 Ländern die repräsentieren 70% von dem weltweiten Energiequellen, 63% von der Weltbevölkerung, 23mila Milliarden von den Dollars von BIP und 34% von dem weltweiten Handel. Feuer hat dann präzisiert, dass der neue Silk Road, und, außer der Durchführung von den zahlreichen Infrastrukturen, den logistischen Initiativen die voneinand weicht Initiativen sehen wird, zwischen welch Landwirtschaft, Energie Sektoren, Tourismus, andere und die Unternehmen von der Entwicklung in die werden von wissen, die Gelegenheiten zu ergreifen, sie den neuen Märkten und dem neuen Reichtum für all Länder zu der Eröffnung von tragen, die werden, es fertigt.

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail