ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. Juni 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 10:38 GMT+2



4 Juni 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Fincantieri hat zu MSC Kreuzfahrten abgegeben das neue Schiff von der Kreuzfahrt MSC Seaview

Mit einer Bruttotonnage von den Tonnen kann es 153mila 5,331 Passagiere und eine Besatzung von 1.413 Personen beherbergen

Fincantieri hat heute bei zu MSC Kreuzfahrten abgegeben die Werft von Monfalcone das neue Schiff von der Kreuzfahrt MSC Seaview, der fünfzehnt Einheit von der Flotte von der Gesellschaft und neuem Ammiraglia für Mittelmeer, das, welch Bau für ungefähr 800 Millionen Euro Investitionen erfordert hat. Eine Länge von 323,3 Metern, einer Weite von 41 Metern und einer Höchstgeschwindigkeit von 21,3 Knoten kann, das Schiff mit einer Bruttotonnage von 153.516 Tonnen 5,331 Passagiere und eine Besatzung von 1.413 Personen beherbergen. MSC Seaview wird in Mittelmeer im Sommer angewendet, mit Homen in der Zwischenlandung von der ligurischen Hauptstadt im Süden Amerika im Winter und port, dass der folgende Samstag zu Genua, getauft wird.

Mit dem zwillings MSC Seaside, das sehr große nie baut Schiff in Italien, MSC Seaview ist das in Italien von MSC baut zweite Schiff und ist das dritt Schiff von der Gesellschaft zu genehmigt im Kurs von den 12 Monaten innerhalb globalen Piano von den Investitionen von 10,5 Milliarden von dem Euro zu sein Kreuzfahrten letzt, Jahr, der den Bau von einem Ergebnis von 12 neuen Schiffen innerhalb 2026 vorhersieht, das den fließt November abgegeben wird, es in den welch flüchtigen Fähigkeiten von der crocieristico Gruppe verdreifacht wird. Die crocieristica Gesellschaft von der Gruppe MSC hat betont dass erwägt den Bau von MSC Seaview von dem MSC Seaside und zwillings, außer den zwei Schiffen von der Klasse "Seaside Evo" bereits anordnet zu Fincantieri, die Investitionen von MSC Kreuzfahrten in cantieristica in Italien einzeln übertreffen die 3,5 Milliarden von dem Euro erzeugt auf dem schätzenswerten Gebiet in ungefähr 10 Milliarden ein ökonomischer gesamter Rückfall, die in der Lieferung in 2021 in 2023 und genommen werden.

Die Zeremonie von der Lieferung von MSC Seaview hat sich zu der Anwesenheit von Gianluigi Aponte Gründer und der ausführende Präsident von der Gruppe MSC ausgeführt, und haben Teil ihr genommen, Pierfrancesco Vago, Executive von MSC Cruises, Giuseppe Bono Verwaltungsratsmitglied von Fincantieri und die Gouverneure von der Region, chairman, zwischen anderen von der Region Venetien, Luca Zaia, Friuli Venedig Giulia, Massimiliano Fedriga, und.

Der Präsident von der regionalen Gebietskörperschaft von dem Friuli Venedig Giulia hat sich gezeigt, dass 28 Jahre ", und die nach wie vor sehr große Anlage als Produktion Schiffe von der Kreuzfahrt von der Gruppe Fincantieri, von der geschichtlichen Werft von Monfalcone von der Familie Cosulich in 1908 in den vergangenen 37 Schiffe von der Kreuzfahrt für einen Wert ungefähr 16 Milliarden von dem Euro von gebaut gründet werden: sie sind Nummern,- hat Massimiliano Fedriga erhoben,- dass charakterisieren genau die Auswirkung von Fincantieri auf dem produktiven, sozialen Gewebe von und" dem Friuli Venedig Giulia in Reichtum und der Arbeit. Fedriga hat Von den 15 Milliarden von den Euros "hinzugefügt, ahnt zu der Zeremonie mit, dem regional Referenten zu den produktiven Tätigkeiten, Sergio Bini zu den Bürgermeistern von Monfalcone, Anna Maria Cisint, Trieste und Roberto Dipiazza, und, -" ,"die den Wert von dem Export von unserer Region in 2017 repräsentieren -" ,"stammt 15% dank genau von cantieristica mit jenseits zwei Milliarden von dem Euro zu einem Schneideisen" ,"das 14mila, Hunderte von den regional Unternehmen verwickelt und jenseits der Arbeitsstellen garantiert" ,"9mila die "anwendet Götter" ,"welch in der Werft von Monfalcone.


Est Europea Servizi Terminalistici
Evergreen Line
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail