ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. September 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 21:11 GMT+2



6 Juni 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Ein Verein für die Entwicklung von der elektro Beweglichkeit wird in Italien gebildet

Ziel von MOTUS-E ist, die Transition von dem Sektor von den Transporten von dem Monopol von den mit den fossilen Brennstoffen in richtung zu den nachhaltigen Mitteln ernähren Fahrzeugen zu erleichtern

Ein Verein für die Entwicklung von der elektro Beweglichkeit wird in Italien gebildet, das und fördert die elektro Beweglichkeit, welch Ziel die Transition von dem Sektor italienischen von den Transporten von dem Monopol von den Fahrzeugen mit den Brennstoffen fossilen in richtung zu den Mitteln nachhaltigen ernähren ist, zu erleichtern, und genießt es verbreitet von das zu der umwelt Vormundschaft anschließt. Der neue Verein ohne Ziel MOTUS-E, die akademische Welt von dem Vereinswesen die Transition in richtung zu der Beweglichkeit zu null Emissionen beschleunigen wird und, von ALD Automotive Italien, Enel X, ABB, Volkswagen Group Italien, Allianz, Sammelt Cobat gegründet, - das Nationale Konsortium und wiederverwerten von Mailand und Polytechnisch, dass der industrielle Sektor sich versammelt.

Das Ziel ist genau, "motus", in einem Kontext, die Umstellung durch eine starke Synergie zwischen Technikern von dem Sektor, der akademischen Welt, dem industriellen Schneideisen, den Verbrauchern und den politischen Bewegungen zu begünstigen, in den welch Technologien und der digitalen Umwandlung in ihren mehreren Formen sie eine befähigend Rolle für die ganze Branche spielen.

Absicht von dem Verein ist, sich wie der angesehene Gesprächspartner in den Vergleichen von den institutionellen verwickelt Stakeholder von der Transition in richtung zu der Beweglichkeit zu null Emissionen durch eine Plattform von dem Dialog vorzuschlagen, der von den gemeinschaftlichen Positionen von den Mitgliedern die Synthese auf den Themen von dem Interesse costituisca.

Außerdem MOTUS-E bestimmt sich vor, eine aktive Rolle in der Definition von den technologischen Tischen von der Arbeit überzuziehen, und genießt es ökonomisch den Vergleich zwischen der öffentlichen Meinung von dem Bewusstsein für die Verbreitung und ungefähr zu stimulieren best practices bei das umwelt- und sozial, der von der Entwicklung von dem E-mobility stammen.

Erhebt, dass der nationale Kontext in richtung zu dem elektro Vektor übergangs bedarf, haben die Förderer von dem neuen Verein, außerdem dazu auch von den neuen gestaltungs Instrumenten durch die Organisation von und den Support zu den widmen Suchen betont meiste Kompetenzen im Sektor abzusichern, dass, die Anwesenheit innerhalb MOTUS-E von der Universität und den angesehenen Forschungszentren wird die Entwicklung von den neuen Professionalitäten begünstigen läuft.

"haben wir die Verfassung von dem Verein MOTUS-E und gefördert zu der Entwicklung und zu dem Erfolg von der elektro Beweglichkeit verantwortlich für Enel X und Präsident von MOTUS-E zu repräsentieren, um die interessiert Welt zu versammeln,- hat Francesco Venturini erklärt, -. Das Ziel ist die Schauspieler von dem Schneideisen, eine geläufige Plattform von dem Dialog zwischen all zu schaffen: von den Agenten von den Infrastrukturen zu den Bauunternehmern in Italien die Transition in richtung zu der Beweglichkeit die zukunft begünstigen auch zu, als folglich bereits geschieht in anderen Ländern von der Welt ist es".

"hat die Gelegenheit Giovanni Giulitti gezeigt, general Manager von ALD Automotive und Vizepräsident von MOTUS-E -, der frontal wir haben -, ist sie jen zwecks einen Schritt in voran die Lebensqualität von all zu verbessern offenbar zu machen. MOTUS-E führt durch die Beteiligung von voneinand weicht eine grundlegende Rolle in dies verfährt von der Verbreitung von den neuen Formeln von der nachhaltigen Mobilität aus stakeholders immer mehr technologisch entwickelt, und, dass sie die konkreten Vorteile für den Verbraucher für die Umwelt und voneinand weicht bestimmen".

Es wird in der Gelegenheit von der heutigen Präsentation von dem neuen Verein spezifiziert ist in Angebot auf dem Markt, der von den Verkäufen, dass die gegenwärtige Verbreitung von den Elektrofahrzeugen in Italien noch beinhaltet wird. Insbesondere modelliert die Achtung von UNRAE, an zweiter stelle heute von den einlässt elektro Autos zu Batterie auf dem Markt das repräsentiert 0.16% von dem Angebot, während sie das gesamt von den elektro Autos bestätigt sich auf den 11,500 Einheiten verkehren. Zu dem dasselben Augenblick, es beachtet sich kaum 4,200 gegen jenseits 22.000 von Deutschland, stellt sich absolut herausdas, unzureichend, dass das Eindringen auf dem Staatsgebiet von den Punkten von Öffentlichkeit auflädt, lädt es auch mit Referenz zu der Proportion zwischen Punkten von Einwohner auf und: jed 14,000 in Italien gegen jed 1,660 in Niederlande.

Außerdem wird es erhoben dass, lädt die Zunahme von der Autonomie von den elektro Autos, die Foyers die Zeiten von jedoch folglich wie die Nutzung von den erneuerbaren Energien zu Support von der Nachhaltigkeit von dem System insbesondere in Italien auf (, zwischen den sehr virtuosen Ländern in Europa), dass die Infrastrukturen jetzt sind, in der lage abzusichern, tragen sie bei das genießt für die Benutzer und die Gemeinschaft, in der öffentlichen Meinung das Bewusstsein von zu verstärken, und, dass die Mühe von den Bauunternehmern von den Fahrzeugen von den Agenten und sich in diesem Schauplatz pfropft, dass sie, in den folgenden zwei Jahren, einer konsistenten Einführung von den neuen Mustern, auf dem Markt im programm, bereits haben, von den nationalen Infrastrukturen zwischen welch nationalem Piano Italien ENEL X mit ein Abdeckung von 7.000 Punkten von, dass Projekte von der zahlreichen Installation von den allgemeinen Ricariche, angekündigt haben, es Von allgemein zu 2020 auflädt.

Der neue Verein hält, dass ein wichtiger Raum für die elektro Beweglichkeit in Italien folglich, von dem zu jen Öffentlichkeit beraubt Transport, von dem Sektor von den Waren zu jen von den speziellen Fahrzeugen, und dass ist deswegen zulässig reichten von den ehrgeizigen Zielen in progressiver Ersetzung von den gegenwärtigen circolanti Mitteln mit Elektrofahrzeugen zu Batterie existiert; soviel mehr Anblick verbraucht die beeindruckende Geschwindigkeit von der technologischen Entwicklung von den Batterien von dem Design von den Fahrzeugen und, meist Autonomie, Minori, die sich in einem progressiven Trend von den minori Kosten übersetzen, und lädt Verringerung von den Zeiten von auf.

ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail