ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

25. Juni 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:22 GMT+2



12 Juni 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die reeder Gruppe hat griechische Attika die fast Gesamtheit von dem Kapital von dem Hellenic Seaways erhalten Maritime

Die Quote von der Gruppe Grimaldi erwirbt, zu welch zwei Fähren nachgegeben werden

Die reeder Gruppe hat griechische Attika angekündigt 48.53% von dem Aktienkapital von der Gesellschaft von der griechischen Navigation Maritime Hellenic Seaways (HSW) erwirbt zusätzlich, Quote, heute zu haben, der im rahmen der von dem Abkommen mit der Gesellschaft Minoan Lines von der neapolitanischen Gruppe Grimaldi gekauft sah den Übergang von der Hand von ungefähr 37,7 million von den Handlungen von HSW für gegenseitiges vorherscheinen zu 78,5 Millionen Dollar wird, dass es, Fähre Stern Ferries Dienste durch die Marken Superfast Ferries und Blue operiert,(von dem 27 Oktober 2017).

Attika hatten in den letzten Tagen den Erwerb von den nützlichen Handlungen zu die Kontrolle von dem eine Quote von dem gesamten gleichen Gesellschaftskapital zu 50.30% erreicht HSW hat zu haben vollzogen(von dem 28 Mai 2018). Attika detiene heute folglich mit der ankündigt Transaktion jetzt 98.83% von dem Kapital von dem Hellenic Seaways, Maritime.

Außerdem Attika haben in der Parallele mit dem Erwerb von der zusätzlichen Quote für 74,5 Millionen Euro nachgegeben und haben für 25 Millionen Euro zu seiner Filiale Minoan Lines nachgegeben die Fähre Superfast XII zu der reeder neapolitanischen Gruppe Grimaldi abgibt und die Fähre Highspeed 7 abgibt. Das Schiff Superfast XII, vorher von dem Eigentum von Attica Ferries Maritime Co., und, die vollständig die bis jetzt anwendet Attika in der Flotte von der Gesellschaft Superfast Ferries kontrolliert Gesellschaft von der Gruppe wird in 2002 gebaut und hat eine Fähigkeit und von 1.821 Passagieren von 1.915 Linearmetern von der befahrbaren Ladung. Das Schiff Highspeed 7 reist vorher von dem Eigentum von dem HSW von der Flotte von der Gesellschaft ab und, wird es in 2005 gebaut und kann 1,160 Passagiere und 105 Kraftfahrzeuge befördern.

Est Europea Servizi Terminalistici
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail