ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

22. November 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 11:47 GMT+1



12 Juni 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Costa Crociere hat die Ausgabe 2017 von Bilancio Sostenibilità vorgewiesen Von

Die Gesellschaft sieht vorher, von 50% die nahrungs Verschwendungen innerhalb 2020 an bord zu verringern

Hundert Prozente von den Ablehnungen unterscheiden und von den Schiffen von kategorisiert der Flotte, einer Verringerung von -4,4% von den für Passagier zu dem Tag erzeugt Ablehnungen, einer Verminderung von dem -2% gesamt Konsum von dem Wasser und einer Verringerung von -0,2% von dem Carbon an bord, footprint. Einige erreichen Ergebnisse sind dies im rahmen das fließt Jahr von der Gruppe Costa Crociere von eigenem Programm von der dauerhaften Entwicklung, die Von "die zukunft" in der Ausgabe 2017 von Bilancio Sostenibilità "Sea You Tomorrow in richtung zu" von dem Unternehmen "-" gezeigt "Bricht" werden. Auch die Akte wird von der Gesellschaft vorgewiesen, schließt heute einige zukünftigen Ziele einund, zwischen welch jen ehrgeizigem von 50% die nahrungs Verschwendungen innerhalb 2020 an bord verringern, mit zehn Jahren von dem Vorschuss in Bezug auf die Agenda 2030,- im rahmen von dem Programm 4GOODFOOD -.

Spezifiziert, dass sie Von in der Ausgabe 2017 von Bilancio Sostenibilità total hiehlt und integriert festlegt kommen, die verantwortliche Entwicklung den Generaldirektor von Costa Crociere, Neil Palomba zu dem globalen Stand hat es, mit einem zu der verantwortlichen Innovation orientiert Standpunkt betont dass "die Nachhaltigkeit ist für Küste eine total integriert strategische Ordnung in all betrieblichen Prozessen verfolgt. Die Sustainable Development Goals von der UNO repräsentieren in diesem Kurs für uns eine außerordentliche Gelegenheit,- hat es präzisiert -, und bieten ein Bild von der Referenz innen uns an, von welch Gesamtheit operieren, neue Formen von der Wirtschaft fördern und neue Schauplätze bauen, um die nie bewährten Lösungen zu untersuchen. Die Herausforderung für in der Industrie von den Kreuzfahrten ist dies erst, das uns gesammelt wir haben, und, dass wir großem Verantwortungsbewusstsein und wichtigen Investitionen mit in angriff nehmen. Das zeigen sich die zwei neuen Schiffe die erst Schiffe von der Kreuzfahrt für den internationalen Markt zu ernährt zu LNG zu sein, der gegenwärtig verfügbare fossile säubert Brennstoff in der Ordnung mehr,".

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail