ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

16. Dezember 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 13:35 GMT+1



22 Juni 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
CLIA Europe und Medcruise haben ein neues partenariato Abkommen von gekennzeichnet

Zwischen den Zielen eine einheitliche Lage definieren die EU und andere Institutionen, um das nachhaltige Wachstum von den Kreuzfahrten bei zu stützen

CLIA Europe, der Verein von den crocieristiche Gesellschaften, die im europäischen Markt operieren, und haben Medcruise, der Verein von den crocieristici Häfen von Mittelmeer, ein neues partenariato Abkommen von unterschrieben, die zwei Organisationen sich einsetzen, um zusammen die crocieristica Tätigkeit in Mittelmeer, Schwarzes Meer, dem Roten Meer, Mare Adriatico, dem Nordafrika und Atlantik zu fördern, mit welch zu arbeiten.

Resultierend aus du das Memorandum of understanding zwei mich abreist, werden die voneinand weichen Organisationen von der Europäischen Union von, von bei koordinieren, den nationalen Regierungen, den lokalen Autoritäten, und andere interessierte Subjekte um eine einheitliche Lage vorzuweisen, damit das nachhaltige Wachstum von den Kreuzfahrten bei zu stützen.

Auch sie werden sich im Rahmen von teilen, werden zusammenarbeiten neuen dem Abkommen MedCruise CLIA Europe und statistisch, Studien und Verhältnisse von dem geläufigen Interesse, auf den schiffs Bau, die neuen Technologien, und zu der professionellen Entwicklung und zu der Schöpfung von den neuen relativen Studien zu dem Sektor von den Kreuzfahrten. Ein zusammengesetzter von beid Gemischter EG-Ausschuss von dem Mitgliedschaft wird außerdem gebildet die Organisationen.

"sind die crocieristiche Gesellschaften extrem wichtig für die Mitglieder von MedCruise und ist grundlegend zusammen zu arbeiten,- hat der Präsident von MedCruise erklärt, Airam Díaz Pastor -. Wir beabsichtigen heute, ein Verhältnis zwischen den Häfen und den crocieristiche Gesellschaften mehr stark festzulegen, die zu der Region uns zulassen wird, den Beitrag von dem crocieristico Sektor zuzunehmen, wo wird 15.8% von der weltweiten Flotte von den Schiffen von der Kreuzfahrt angewendet".

"sind wir angenehm zu der Meerenge Kontakt mit MedCruise zu arbeiten,- hat der Präsident von CLIA Europe ausgesagt, Kyriakos Anastassiadis -. Beid wir haben die unterscheidet Flächen von der Kompetenz und repräsentieren eine umfangreiche Nummer von den Mitgliedern, und wird dies partnership unsere Tätigkeiten verbessern".

ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail