ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. Juli 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 00:22 GMT+2



6 Juli 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Abkommen für die Entwicklung von der eisenbahn Verbindung Waren Brindisi

Dienstag von der Autorität von dem Hafen System von Mare Adriatico Meridionale von dem Interporto von Bologna und wird gekennzeichnet

Folgender Dienstag im Sitz von Bari von der Autorität von dem Hafen System von Mare Adriatico Meridionale der Präsident von der Körperschaft, Ugo Patroni Griffi und dem Direktor von dem Interporto von Bologna;Sergio Crespi werden Brindisi Reicht wendet die eisenbahn vorhandene Infrastruktur ander Hafen von Brindisi, bei ein ausrichtet Abkommen von der Zusammenarbeit unterschreiben -, das eisenbahn Verhältnis Bologna Interporto, Bari Scalo Ferruccio zu entwickeln.

Ziele von dem Abkommen sind die Entwicklung und die Förderung von dem gegenwärtigen Zug von dem auf begleitet kombinierten Transport Bologna Interporto, Bari Scalo Ferruccio entnimmt -, dehnt zu Brindisi auf zwei ihn Ausreicht verbinden nicht den Norden, Unterstützung nord-süd und nationalen und international, neuen partenariati, und modelliert Nachempfindung von den logistischen stützt Erkenntnissen auf der Adoption von den innovativen Businessen und von dem Prozess, der Entwicklung von anderen eisenbahn Diensten und der Studie von einer Palette von den Diensten anbieten, zu den Lieferanten von den logistischen Diensten und zu den im Einzugsbereich ricadenti Produzenten.



Est Europea Servizi Terminalistici Vincenzo Miele ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI    


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail