ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

26. September 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 01:53 GMT+2



30 Juli 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Fincantieri beginnt den Bau von vor vier Korvetten für Katar das

Der Vertrag schließt auch ein amphibisches Schiff zwei Pattugliatori und Dienste von dem Support ein,

Heute hat sich die Zeremonie für den Schnitt in der Werft von Muggiano (La Spezia) von der Gruppe Fincantieri im rahmen ausgeführt Blech von der erst Korvette Klasse "Doha" zu der navalmeccanico Gruppe von dem Verteidigungsministerium von Katar von dem Programm von dem schiffs nationalen Erwerb beauftragt. Als der Vertrag wert_sein für Fincantieri fast vier Milliarden von dem Euro, sieht die Bereitstellung von sieben Schiffen von der Oberfläche, von welch vier Korvetten, einem amphibischen Schiff (LPD, Offshore Patrol Vessel von den zusätzlichen Diensten von dem Support in Katar für 10 Jahre nach der Lieferung von den Einheiten) und,- Landing Platform Dock) und zwei Pattugliatori (OPV -. All werden die Schiffe durchweg in die italienischen Werften von der Gruppe kommen baut von diesem Jahr abzureisen.

Klasse "Doha" die erst Korvette wird im Abkommen zu der Verordnung RINAMIL entworfen und wird eine in hohem grade flexible Einheit mit Fähigkeit sein zu vielfachen Aufgaben freizusprechen, die von der Patrouille mit Fähigkeit von der Rettung im Meer zu der kämpferischen Rolle von dem Schiff gehen, das erst Blech, sich von welch heute geschnitten hat. Es wird eine Länge von ungefähr 107 Meter haben, wird von einem kombiniert System ausgestattet und wird können, eine Weite von 14,70 Metern, eine Höchstgeschwindigkeit von 28 Knoten, Diesel und Diesel (CODAD) von welch 98 von der Besatzung antriebs an bord 112 Personen beherbergen. Die außerdem Einheit wird können verlädt durch einen seitlichen Kran und eine zu dem extremen Heck legt Rampe sie die schnellen Mittel typisches RHIB (Rigid Hull Inflatable Boat) anwenden. Das Landungsdeck und der Hangar werden ausgerüstet, um einen Helikopter NH90 zu empfangen.

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail