ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. Juni 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 20:43 GMT+2



8 August 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Der Pool von den Containerschiffen Arkon Allied wird in Deutschland gebildet feeder Container

Die Initiative wird zu dem Eintritt von anderen Gesellschaftern geöffnet

Der Pool Arkon Allied wird in Deutschland gebildet Container (AAC für die Nachempfindung und Verwaltung von den Containerschiffen) feeder. Die Initiative wird ausgeführt von Arkon Shipping, Reederei Jüngerhans, Wessels Reederei HS Schifffahrt, vier reeder Gesellschaften mit Sitz zu Haren/Ems, und von dem Nordic Hamburg von Hamburg, von und von, dem Jebsen Shipping, den maritimen Brokern Partners von Jork Ole Gabs und Wolfgang Klodwig.

Die Partner von der Initiative haben spezifiziert als gemeinsam die Schiffe zu vermarkten, dass ihr Ziel feeder ist, ihre Einheiten in einer großen Flotte umzugruppieren, und vermiete ich die Kosten von der Tätigkeit von zu optimieren von der Flotte. Sie haben außerdem präzisiert, dass der Pool zu dem Eintritt von anderen Gesellschaftern geöffnet wird, unter der bedingung dass dies bringen, die Konsistenz von der Flotte zu erhöhen andere Schiffe damit ein.

Arkon Allied hat Container Rechtssitz zu Haren/Ems und dem operativen Sitz zu Hamburg, in den vorher belegt Büros von dem Arkon. Verwaltungsratsmitglieder von dem AAC sind Ole Gabs und Wolfgang Klodwig.

Gemäss den Vorsorgen wird die Tätigkeit von dem Pool in den nächsten tagen nach dem freien Weg von den zuständigen Behörden beginnen.

ABB Marine Solutions
Evergreen Line
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail