ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. Dezember 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 17:54 GMT+1



26 September 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
THE Alliance, neuer Dienst, Med-USA East Coast mit CMA CGM, COSCO und OOCL in zusammenarbeit,

Fusion von den Linien AL6 und Amerigo. Es wird die Häfen dort entlang berühren Gewürz, Genua, Marseille Fos, Barcelona, Valencia, New York, Norfolk, Savannah, Miami, Algeciras,

Die Gesellschaften von der Navigation von dem Konsortium THE Alliance, Hapag-Lloyd, Ocean Network Express (ONE) und Yang Ming haben angekündigt,-, -, dass eine Zusammenarbeit mit den Gesellschaften CMA CGM, COSCO und OOCL zu den Kursen zwischen effektiv, Mittelmeer und der orientalischen Küste von den Vereinigten Staaten relativ von dem folgenden Dezember werden wird.

Die Kooperation wird wie Folge die Fusion von dem von Hapag-Lloyd, ONE und Yang Ming mit dem Dienst von CMA CGM, COSCO und OOCL in einer neuen Linie von den welch drei drei Gesellschaften von den erst drei Partnern von anderen verwirklicht Amerigo operiert Dienst AL6 haben, in welch von 8.000 Teu angewendet sechs Portacontainer, werden, und restlich. Die Drehung von dem neuen Dienst wird die Häfen dort entlang berühren Gewürz, Genua, Marseille Fos, Barcelona, Valencia, New York, Norfolk, Savannah, Miami, Algeciras, La Spezia.

Der Dienst AL6 deckt auch gegenwärtig die italienischen Häfen von Livorno und Salerno ab. Relativ haben die Gesellschaften von THE Alliance zu der hafen labronico Zwischenlandung spezifiziert, dass sie fortsetzen werden, Dienste über Livorno von dem umbaut Dienst AL7 von dem ZIM im Bild von der Kooperation in der Tat zwischen dem Konsortium und und der Gesellschaft von der israelischen Navigation im rahmen anzubieten.

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail