ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. Oktober 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 00:50 GMT+2



1 Oktober 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Assoagenti Venetien Federagenti, repräsentieren und die Erklärungen von den Vertretern von der Regierung auf dem Thema von den großen Schiffen zu Venedig eine Todesstrafe von dem aus lagunera Hafen

Heiliger: sie zeigen sich nicht zu haben das obgleich minimale Idee von der venezianischen Realität. Duci: wir finden uns vor einer verrückten decrescita Hypothese von… glücklich

Sind" wir "auch vor einer Todesstrafe von dem Hafen, von ein von den hauptsächlichen Wirtschaftstätigkeiten von Venedig von Venetien und, aber von dem Grund von geschichtliche und gegenwärtig" zu "sein, von der Stadt. Die untröstliche Feststellung ist dies, eine fast Grabschrift, als es Agenten Raccomandatari und Maritime Mediatori von Venetien (Assoagenti), Alessandro Santi außer den abgeneigten Angaben, Alberto Bonisoli, der personell mit dem welch Vereinsvorsitzender die Erklärungen von dem Minister von dem Eigentum von den kulturellen Tätigkeiten und empfangen braucht hat, beabsichtigen als hat auf den Social auf dem Thema von dem Verkehr von den großen Schiffen in der Lagune von Venedig, der Meinung ausgedrückt medial eigene Meinung,-, als, sie bis jetzt voneinand gewichen werden, und in einigem Fall abweichend, die Überzeugungen von den Vertretern von der Regierung auf diesem Thema.

"ist Venedig einzig, eine Stadt von dem unschätzbaren Wert, Vermögen für die ganze Menschheit, der verdient, von Verteidigung zu sein,- hat der Minister Bonisoli betont - schützt, bevormundet, für sie zu können intakt zu den zukünftigen Generationen übertragen. Ich frage mich folglich, wenn in der Vergangenheit machen einige Wahlen kohärent mit diesem Prinzip sind, wie ich mich frage, wenn er aber heute ist richtiger Bilanciamento zwischen Bedürfnissen von der ökonomischen Natur und der Notwendigkeit erstaunt zerbrechlichen Schatz dies zu schützen. Der Übergang von den großen Schiffen von der nahen Kreuzfahrt ist zu viel gegenüber Denkmälern von dem großen geschichtlichen und künstlerischen Prestige ein von den Themen endlich," zu in angriff nehmen, um die Vormundschaft von Venedig zu verbessern,- hat der Minister präzisiert -, der braucht.

Zeigt, dass "diese Regierung" und dass "zu dem Herzen die Erhaltung und die Vormundschaft von ein von den" sehr "schönen Orten zu der Welt" hat daher entschieden "hat" ,zu "verstärken" ,"den Grad von dem Schutz von der Stadt", der zu der Anerkennung von dem künstlerischen Interesse von den städtischen Wegen von dem Wasser tragen wird, Bonisoli, der "die Aufsicht von Venedig mit Befriedigung angekündigt beginnt den Prozess insbesondere von dem Kanal von dem Giudecca hat, und, wo durchreisen heute Schiffe großformatig, groß von dem Titanic. Sie ist,- hat der Minister beachtet -, eine innovative Vorkehrung, dass wird von zu können erlauben und arbeitet mit den Strukturen von anderen verwickeln Ministerien, Ministerium von den Infrastrukturen von und von dem Umweltministerium von dem Gebiet und von dem Meer für eine Vormundschaft, eine neue Phase von der Verwaltung von den venezianischen Wegen von dem Wasser, und" in zukunft beginnen von der Umwelt von dem Vermögen von der ganzen wirksamen, respektvollen Stadt und.

Eine Meinung, der Bonisoli das und zu ridosso von der von dem Komitee Nograndinavi fördert Demonstration ausgedrückt hat sich gestern ausgeführt hat, um den Protest gegen den Übergang von den großen Schiffen in der Lagune, den relativen Folgen von ihrem Verkehr auf der Stadt hauptsächlich auf den delikaten städtischen Strukturen von Venedig zu erneuern von der Verschmutzung von der Auswirkung in den Begriffen und.

Die auf den Social von dem Minister Bonisoli auf dem Thema von den großen Schiffen zu Venedig von der Verwaltung von dem aus lagunera Hafen und veröffentlichen Erklärungen werden mit Verwirrung von Assoagenti Venetien empfangen, Danilo Toninelli, dass Ratlosigkeit für die Unterstützung betreffend von dem Minister zu den Infrastrukturen zu Trasporti und ausdrückt diese Lage bekundet hat. "würde die Geschichte von Venedig müssen lehren,- hat der Präsident von den maritimen Agenten von Venetien erhoben, Alessandro Santi -, die Verbindung zwischen dem Hafen und der Stadt unlöslich ist wie viel; aber wird diese Bildung auch nicht wahrgenemt: zwei Minister zeigen sich obgleich und wählen die Straße von einfachen verkünden von der Propaganda, vertraut sich zu Mitteilungen auf Plattformen social, nicht die minimale Idee von der venezianischen Realität zu haben,- hat es angeklagt Heilig -, und stellt sich, die reife Frucht von einem gesamt Mangel von einer wirksamen Politik auf dem Residenzialità mit dem dementsprechenden Necrotizzazione von seinem sozialen Gewebe", Venedig zu der Fortschrittfeindlichkeit will, neben wer verurteilen.

"können die maritimen Techniker live nicht passiv zu einer Tötung assistieren,- hat es fortgesetzt Heilig -: ein Einfall von dem Hoch dunkel, auf null stellt eine Branche, der, der riskiert, in Weise offenbar einen grundlegenden Wirtschaftsbereich wie jen von den hafen Tätigkeiten zu schneiden,- die veröffentlichen an zweiter stelle angesehenen und nicht bestreitbaren Studien - ,(1.1 Milliarden von dem Euro, die acht italienische Stadt) mehr von 20% von dem im U-bahn-bereich erzeugt Reichtum ich costituisce".

Jen von dem nationalen Verband von den maritimen Agenten hat sich auch zu der Reaktion von Assoagenti Venetien verbunden: "werden die maritimen Agenten ausführlich nur von den Jahren in erste Reihe eingesetzt, Suchen, Analyse immer die beraubt verwickelt Öffentlichkeit in diesem Sektor teilt und, zeigt die Kompatibilität von einem Schneideisen von der Arbeit, dem unverzichtbaren Einkommen mit dem Schutz, der Vormundschaft von Venedig mit Studien mit all Subjekten nicht und,- hat der Präsident von Federagenti erinnert, Gian Enzo Duci -. Heute,- hat Duci attestiert -, finden uns wir frontal auf den Social stützt bekräftige von den Ministern auf den Social, und, zu einer verrückten decrescita Hypothese von… glücklich. Projekte und konkrete Innovationen ausrichtet und zu, aber auch in sechs Jahren von den kompetenten unnötigen vergeblichen Autoritäten verfasst Studien lokal… all, all, eine Perspektive von der Entwicklung nicht von dem Niedergang von der Stadt die zukunft zu garantieren; eine Hypothese von der reinen Propaganda ist zu die Oberhand zu haben einzeln: jen von dem Tod von Venedig".

Die Vertreter von den maritimen Agenten und den Italienern haben veneti entgegnet dass eine drastische Wahl als jen lüftet von den Ministern wie wesentlicher Folge von dem Phänomen von acuire reicht "dem Museizzazione" von Venedig, erstickt von Fatto die alternativen Tätigkeiten zu der touristischen Kultur und dies, wenn es, jetzt auch sehr klar ist, in der Welt, das die Vormundschaft von der Schönheit von dieser einzigen Stadt müssen würde, sich auf die Verwaltung und Lösung von den realen Problemen von der Stadt stützen, der anschaut, zu Venedig, als sind nicht, sind wie er nicht gewesen nie, die Schiffe.

"immer wir haben uns gemacht, werden fortsetzen verfügbar und, ihn zu machen zu den Vergleich und zu den Dialog,- ist es abgeschlossen Heilig -, wenn dies bedeutet, eine Zukunft zu unserer Stadt zu garantieren. Aber, den Arbeitern, ihren Familien von unserer Geschichte und dem geläufigen Erben vor Bestätigungen zu der Vormundschaft von den produktiven Tätigkeiten von und von und auch", als dies nicht können wir, dass Opposition unsere gesamt Unstimmigkeit zu auszudrücken und besonnenes zu vorzuankündigen aber anhält.

ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI
Salerno Container Terminal



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail