ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. Oktober 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 00:49 GMT+2



3 Oktober 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Es ist im 2017 Transport von den Waren auf dem seeweg von +4.0% gewachsen, und ist das 2018-2023 mediale annua wartet Wachstum in der Periode von +3.8%

Fünfzigst Jahresbericht von der UNCTAD auf der Beförderung auf dem Seeweg

Es ist im 2017 weltweiten Transport von den Waren auf dem seeweg von +4.0% in Bezug auf das Vorjahr notiert gewachsen er erhöhe den erhöht Prozentsatz von dem letzten Zeitraum von fünf Jahren mehr. Das zeigt es die letzte jährliche Ausgabe von "der UNCTAD Review Transport", der Analyse und Sviluppo (UNCTAD "of Maritime, auf der von der Konferenz von Vereinte Nationen auf Commercio ausarbeitet Beförderung auf dem Seeweg, dass es) 50° in 2018 zu dem Jahr von der Publikation angekommen ist. Die weltweite Flotte hat zusammen das fließt Jahr 10,7 Milliarden von den Tonnen von der Ladung auf 2016 befördert, mit einem Wachstum von 411 million von den Tonnen, von der fast von Rinfuse bildet welch Hälfte Sandbanken.

Wenn eine Zunahme von +4.0% in der 2017 dieser letzten Typologie von der Ladung auf dem Vorjahr in Bezug auf +1.7% erreicht in 2016 registriert hat, haben die containerizzati Transporte das fließt Jahr von +6.4% zugenommen,- nach zwei Jahren, in die Zunahme von dem containerizzato Verkehr mit +1.1% in 2015 und +3.1% in 2016 beinhaltet Prozentsatz mehr als welch notiert nie registriert werden -, dass er der erhöht Prozentsatz von 2011 mehr ist. Es ist zusammen im 2017 containerizzato Transport auf dem seeweg gleich zu einem Ergebnis von 148 million von dem Container von 20 gewesen ' (teu).

Im Sektor von flüssigen Rinfuse hat sich der Trend von dem Wachstum von der Beförderung auf dem Seeweg von dem Rohöl weniger das fließt Jahr mit einer Zunahme von +2.4% auf 2016 herausgestellt stützt, während die Transporte von den raffinierten Erdölerzeugnissen von dem Gas und ein notiert erhöhen sich von +3.9% haben.

Die UNCTAD sieht mit einer Erhöhung von den Volumen in all hauptsächlichen merceologici Segmenten insbesondere in jen und Sandbanken vorher von den Containern und von Rinfuse, die oberes sich zu dem Wachstum von flüssigen Rinfuse herausstellen werden, dass eine Zunahme von +4.0% im 2018 Transport von den Waren auf dem seeweg erneut registrieren wird. Vereinte Nationen sieht außerdem mit +4.9% von Rinfuse Sandbanken, +6.0% von den Transporten im Container, +1.7% von den Transporten von dem Rohöl und +2.6% vorher, von den Erdölerzeugnissen und von dem Gas, dass die 2018-2023 annuo Rate von dem zusammengesetzten von der Beförderung auf dem Seeweg Wachstum in der Periode von +3.8% sein wird.

", Selbst wenn die Perspektiven für den maritimen Handel positiv sind,- hat der Generalsekretär von der UNCTAD, Mukhisa Kituyi - bemerkt aber, dies werden von den handels Kriegen und von den politischen Wachsend von dem Verschluss aufzutreten gedroht zu. Die Eskalation von dem Protektionismus und den Schlachten auf den Tarifen zu dem Schild von werden "dem Auge für Auge" können potenziell zu dem System von dem globalen Handelsverkehr beschädigen, das die Frage von der Beförderung auf dem Seeweg stützt",- hat Kituyi erhoben -.

Die jährliche relative Analyse zu 2017 von der UNCTAD nimmt in der Prüfung Aussehen von der Beförderung auf dem Seeweg verschieden, zwischen der welch Konsistenz von der weltweiten Flotte, erhebt, dass eine Wiederaufnahme von dem Wachstum von der Flotte schwerelos sich das fließt Jahr überprüft hat, der gleiche außerdem sich zu 42 million von den Tonnen von der Bruttotonnage in Bezug auf 2016 herausgestellt hat, ich, ein für den gleichen Prozentsatz zu +3.3% erhöhe.

Bezüglich des Eigentums von der weltweiten Flotte hat sich Griechenland in 2017 zu bestätigt klassifiziert führend mit einer Flotte von 4.371 Schiffen das (+5.7% auf 2016) für eine Fähigkeit von verstaut von million von 330,2 3,597 Schiffen von der auslands- oder internationalen Flagge Traglast in Tonnen brutto (+12.7%) und (+5.5%) für 265,2 million von +16.1% tpl (), von welch 774 Schiffen (+6.3%) von der Nationalflagge für 65,0 million von tpl (+0.4%). Es ist gemäss Japan mit einer Flotte von 3.841 Schiffen 2.3% und 2,853 Schiffe von der auslands Flagge 7.3% () (),- 3.2%) für 229,0 million von tpl (-, von welch 988 Schiffen von Nationalflagge (+18.3%) für 38,0 million von +32.2% tpl (),- 9.0%) für 185,6 million von tpl (-. Zu dem dritt Sitz China mit 5.512 Schiffen (+11.1%) für 183.1 million von +15.2% 1,956 von der auslands Flagge tpl () und (+2.1%) für 99,4 million von +17.3% tpl (), von welch 3,556 Einheit von Nationalflagge (+16.8%) für 83,6 million von +12.9% tpl (). Viertel Deutschland mit 2.869 Schiffen 10.1% 2,550 von der auslands Flagge 11.6% () und (),- 14.6%) für 107.1 million von tpl (-, von welch 319 von Nationalflagge (+32.9%) für 11,7 million von +3.7% tpl (),- 18.3%) für 95,4 million von tpl (-. Zu dem fünft Sitz Singapur mit einer Flotte von 2.629 Schiffen (+3.0%) für 103,6 million von +8.7% tpl (), mit einer Flotte von der Nationalflagge, der,- deduziert sich es raffrontando die letzte Analyse von der UNCTAD in Bezug auf jen relative zu 2016 - ,es (- 84.0%) für 2,2 million von tpl (-) (+126.7%) für 101,3 million von +202.0% tpl () und diejenige die von 240 Schiffen von Nationalflagge 96.3% und von 2.389 von der auslands Flagge gebildet zeigte sich würde eine Blutung von der Flagge von Singapur von dem Kanal von dem zurückführbaren Eigentum zu Singapur sein würde.

Relativ hat sich Panama zu den schiffs Registern, in 2017 zu dem Spitzenplatz mit 7.914 Schiffen für 335,9 million von tpl in Bezug auf 8.153 Schiffe für 334,4 million von tpl im Vorjahr bestätigt. Das Register von den Marshallinseln mit 3.419 Schiffen für 237,8 million von tpl ist zu gemäss Sitz angestiegen das, in Bezug auf 2.942 Schiffe für 200.1 million von tpl in 2016, dass Liberia mit 3.321 Schiffen für 223,7 million von tpl in Bezug auf 3.185 Schiffe für 206,3 million von tpl in 2016 klassifizieren dritt überbrückt hat.

Bezüglich des Sektors von den Werften dabeisein es in 2017 jenseits 90% von der konstruktiven Fähigkeit in China, der Südkorea und Japan, während 79% von der Fähigkeit von dem schiffs Abbruch südlich, insbesondere in Indien, Bangladesch und Pakistan in Asien dabeisein.




ABB Marine Solutions Consorzio ZAI Salerno Container Terminal


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail