ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

15. November 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 20:22 GMT+1



22 Oktober 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Es wird in der 2020 weltweiten Versammlung von den maritimen Agenten zu Genua zurückkehren

Der Marokkaner Abdelaziz Mantrach ist der neue Präsident von dem Fonasba. Holländisches zu dem Führer von dem Ecasba

Federagenti der italienische Verband von den Agenten und die maritimen Vermittler hat, gemacht bekannt, die in der 2020 weltweiten Versammlung von den maritimen Agenten zu Genua zurückkehren wird. Die Entscheidung wird zu Cancún übernommen, in Mexiko, wo die jährliche Versammlung von Fonasba, der internationale Verband von den Agenten von den maritimen Vermittlern und 49esima sich in diesen Tagen abgeschlossen ist.

Wenn es, in den Vereinigten Staaten, jubiläums nächstes jahr zu Miami zustehen die Versammlung von dem 50esimo von dem Fonasba zu beherbergen wird, werden sie in den 2020 Agenten von all Welt in Italien zurückkehren. Federagenti hat spezifiziert, dass ausführt, der aus genua Verein von den Agenten von den maritimen Vermittlern und von der amtlichen Präsentation von der Kandidatur von Assagenti geprägt wird, die maritime und hafen-, Genua und seine Gemeinschaft charakterisiert hart schlägt haben, als unter dem Hut von dem nationalen Verband, Federagenti hat die Rolle gerufen aber auch der Wille von der Tragödie von der Brücke Morandi.

Die Versammlung von Fonasba zu Cancún provveduto, repräsentiert von dem marokkanischen Verband APRAM repräsentiert für Vereinigtes Königreich, offiziell zu dem Präsidentschaft Abdelaziz Mantrach zu ernennen, dass der internationale Verband für die drei Jahre, folgend, führen wird und a John Foord passiert, dass es president fortsetzen wird, Teil von dem direktions Rat wie past zu machen.

Wechsel von der Wache für Ecasba auch, die europäische Vereinigung von den Agenten und von den maritimen Brokern, der Rippe von Fonasba, Marco Tak, zu dem Gipfel, nach dem Präsidentschaft von dem Portugiesen Antonio Belmar von der Küste, dass holländisches sieht.

Es sitzt mit Mantrach und zu Tak im neuen direktions Rat von Fonasba, den ungarischen Botond Szalma, Vizepräsidenten und die regional Vizepräsidenten: für Amerika versilbern sie das auch Javier Dulce, der für die Post Mantrach, der Marokkaner Mohamed Mouslhy für den Afrika, der Japaner Takazo Iigaki für Asien, der Portugiese Antonio Belmar, der Inder Vivek Anand für Mittlerer Osten und der indische Subkontinent von der Küste für Europa bezeichnet Präsident. Sie machen auch Teil von dem Rat die Präsidenten von den technischen Kommissionen: der Brasilianer Waldemar Rocha für das Liner&port, der Italiener Fulvio Carlini für das Chartering&documentary, der Kroate Jakov Karmelic für die Kommission agency, Bildung.

ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI
Salerno Container Terminal



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail