ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

15. November 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 20:06 GMT+1



31 Oktober 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Auch sind die Ergebnisse von dem ONE im Quartal September offenbar unter zu wartet gewesen

Die Periode wird mit einem Nettoverlust von -192 Millionen Dollar abgelegt

Anstatt sich mit einem ökonomischen Ergebnis von dem positiven gleichen Zeichen zu 82 Millionen Dollar offenbar abschließen, wie erwartet in der Gelegenheit von der Präsentation von der Performance von dem erst Quartal von dem Geschäftsjahr 2018, das die Einleitung von der operativen Tätigkeit von der Gesellschaft notiert hat(von 31 Juli 2018), hat der Japaner Ocean Network Express (ONE) auch gemäss Quartal von dem Finanzjahr abgelegt beendet 30 fließt September, mit einem Nettoverlust, der gleich zu -192 Millionen Dollar gewesen ist. In der Periode September die Erträge von der Gesellschaft, dass es von der Fusion von den Tätigkeiten von der containerizzato Beförderung auf dem Seeweg von den Japanern "K" Line, MOL und NYK geboren geworden hat,(von dem 31 Mai 2017), haben sie zu 2,96 Milliarden von den Dollars betragen, und wird die Ganze erst Halbjahr von dem Steuerjahr 2018 im vergleich den Dollars und einem Nettoverlust von -311 Millionen Dollar zu einer formuliert Vorsorge mit den gleichen Erträgen zu 5,03 Milliarden von geschlossen der fließt Juli von den gleichen Erträgen zu 5,44 Milliarden von einem gleichen Verlust zu -38 million und.

Vor den sehr neuen Ergebnissen hat ONE heute eine Neuformulierung von den Vorsorgen für gemäss Halbjahr von dem Steuerjahr 2018 vorgewiesen das, und gewinnt es für die ganze jährliche Ausübung und scheinst zu 11,00 Milliarden und einem Nettoverlust von -600 million, der sich jeweils gewinnt scheinen zu 5,97 Milliarden und einem Nettoverlust von -289 million zeigen. Der fließt Juli gab die voraussichtliche Achtung für die zwei Perioden die gleichen Erträge zu 6,81 Milliarden und einen Nettogewinn und von 147 million für von den gleichen Erträgen zu 12,25 Milliarden von gemäss Halbjahr an den Nettogewinn von 110 Millionen Dollar für das ganze Jahr und Dollars.

September von der 2018 Flotte von portacontainer von dem ONE hat zusammen in der Periode 1,79 million von teu befördert, von, welch 76mila teu und 285mila teu jeweils eastbound und westbound Asien und Europa auf den Kursen zwischen Asien und Nord Amerika auf den Kursen zwischen und 478mila teu und 263mila teu eastbound und westbound.

Die containerizzati Volumen sind in der Ganze September gleich zu 3,04 million von teu auf den Kursen Asien auf den Kursen Asien auf jen Europa gewesen erst Halbjahr, von 503mila, 790mila und 457mila, welch 1,29 million auf den Kursen Norden Amerika.

Die drei gründer Gesellschaften von dem ONE haben zwischenzeitlich gemacht bemerken die jeweiligen ökonomischen registriert Ergebnisse in der erst Hälfte von dem Steuerjahr 2018. Hat "K" Line die Periode mit einem Nettoverlust von 24,58 Milliarden von dem Yen auf den gleichen Erträgen zu 416,13 Milliarden von dem Yen zu einem Nettogewinn von 13,17 Milliarden auf den gleichen Erträgen zu 578,93 Milliarden von dem Yen in geschlossen (216 Millionen Dollar) entspricht im vergleich Periode von dem Steuerjahr 2017 das. MOL hat (), die Periode mit den gleichen, nützliche Erträgen zu 619,89 Milliarden von Yen 56.4% abgelegt - 24.3%), operativ von 14,76 Milliarden +32.4% und ein Nettogewinn von 5,72 Milliarden von dem Yen () (-. NYK hat die gleichen und von dem ablehnenden Zeichen beid herausstellt Erträge zu 915,67 Milliarden von Yen 14.0% aufgesummt (-) operativ und scheinen offenbar zu -4,19 und scheinen zu und Milliarden und -7,74 Milliarden von dem Yen in Bezug auf Ergebnisse von dem positiven Zeichen 12,74 Milliarden und 9,26 Milliarden in der Periode September von 2017.

ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI
Salerno Container Terminal



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail