ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

17. Dezember 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 00:09 GMT+1



13 November 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Gebäude der containerizzato bewegt Verkehr von den hafen Terminals von HHLA im dritt Quartal

Die Periode wird mit nützlichen nach den Steuern von 40,0 Millionen Euro abgelegt (+4.9%)

Die terminalista Gruppe mühe hat deutscher Hamburger Hafen Logistik AG (HHLA) und, wie andere primäre europäische Unternehmen von dem Sektor, folglich jen geht die ökonomische globale Krise von 2008 voran, einen analogen Schritt von dem Wachstum zu zu wieder finden, obgleich ist das gesamte Volumen von den Affären nicht überhaupt abgelegen von jen die Phase von der beginnt Rezession registriert in den Vorjahren vor ein Jahrzehnt.

Die deutsche Gruppe hat das dritt Quartal von diesem Jahr mit den gleichen Erträgen zu 331,1 Millionen Euro geschlossen, Ergebnis, das sich herausregistriert stellt, die dritt konsistente vierteljährliche Runde von den Affären von HHLA nach jen von 345,3 zu sein, und 339,2 million im Dritte erhält jeweils und gemäss Quartal von 2008, und dass repräsentiert ein erhöhen sich von +3.5% in Bezug auf 320,0 Millionen Euro in der Periode September von 2017 aufsummt. EBITDA und EBIT haben Beugungen von -3,9% -0,3% auf dem dritt Quartal von dem fließt Jahr zu 83,4 million und 56,2 Millionen Euro bestätigt gezeigt und. Nützliches nach den Steuern hat zu 40,0 Millionen Euro betragen (+4.9%).

Die Gruppe hat in Core die gleichen Erträge zu 190,9 Millionen Euro 5.7% nützliches registriert Business von den Containern Terminal () und operatives von 34,7 Millionen Euro 6.2% (-),- 0.2%), ein EBITDA von 54,6 Millionen Euro (-. Sie haben im dritt Quartal von dem 2018 hafen leitet Terminal von der Gruppe einen containerizzato gleichen Verkehr fast 1,9 million von +0.5% bewogen zu teu ().

Befriedigend die ökonomischen erzeugt Ergebnisse von den intermodali Tätigkeiten von der Gruppe, dem Segment, die (+9.8%), (+15.2%) (+30.2% die gleichen Erträge zu 116,0 Millionen Euro, ein EBITDA von 31,1 Millionen Euro und ein EBIT von 26,7 Millionen Euro aufgesummt hat). Der Verkehr von den von der Gruppe bewegen Containern ist im Sektor gleich zu +0.8% gewesen 385mila teu ().

Die logistischen operiert anderen Tätigkeiten von der Gruppe haben die gleichen, nützlichen Erträge zu erzeugt (+15.7%), (+5.9%) und operatives von ungefähr Euro 800mila (+33.3%) 14,7 Millionen Euro, ein EBITDA von 1,8 Millionen Euro.


ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail