ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. Dezember 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:48 GMT+1



21 November 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Volvo Trucks kennzeichnet ein Abkommen für die Bereitstellung von seiner erst handels Lösung zu autonomer Leitung

Die Lastkraftwagen werden für den Transport von den Kalköfen von der Mine von Brønnøy Kalk angewendet

Volvo Trucks hat mit dem Brønnøy Kalk AS von der bergbau Gruppe norwegischer Norsk Mineral AS ein Abkommen für die Bereitstellung von seiner erst handels Lösung zu der zu dem Transport von den Kalköfen von einer Mine zu dem zu einem nahen zu Lessremann Kai öffnet Himmel einsetzt autonomen Leitung gekennzeichnet, im Fjord von Ursfjorden, in Norwegen. Die vorgeschlagene Lösung sieht den Transport von den Kalköfen von sechs vorher vermittelt Volvo FH zu autonomer Leitung auf einer Linie von fünf kilometriert durch die Galerien, die die Mine zu der Ölmühle verbinden. Volvo hat gemacht bekannt, das die Tests von dieser Lösung das positive Ergebnis gehabt haben und für all 2018 bis die Erreichung von der vollständigen Einsatzbereitschaft innerhalb des Endes von 2019 fortsetzen werden.

Das Abkommen sieht vorher, dass Brønnøy Kalk ciascuna den vollständigen Transportdienst erwirbt und einen Tarif für die abgibt Tonne bezahlt. Gegenwärtig dieser Transportdienst wird von der Gesellschaft von dem norwegischen Selbsttransport T. Engene AS verwirklicht.

"ist es bewegend zu haben endlich den Moment von der Einführung von den Lösungen zu autonomen Leitung erreicht,- hat Sasko Cuklev betont, Direktor Autonomous Solutions Volvo Trucks Von -. Arbeitet können wir in einer begrenzt Fläche, auf einen im Voraus festlegen Kurs die Lösung wie das Beste zu zu erhalten und beruhend auf die spezifischen Bedürfnisse von den Klienten sie zu zu ändern entdecken. Wir müssen auch zusammenarbeiten, bietet annicht nur mehr Flexibilität und Leistungsfähigkeit, aber eine meist Produktivität", um neue Lösungen zu entwickeln.

"repräsentiert Dies für uns einen wichtigen Schritt,- hat der Generaldirektor von dem Brønnøy Kalk attestiert, Raymond Langfjord -. Die Konkurrenz im Sektor ist abgehärtet,- hat es erklärt -. Hier weil und versuchen wir, langfristig, haben, eine klare Betrachtung wie die anbieten neuen Gelegenheiten anzuwenden von der Technologie und von den digitalen Lösungen, ununterbrochen unsere Stände von zuzunehmen der Leistungsfähigkeit und der Produktivität. Wir wünschten einen zuverlässigen und innovativen Partner, dass er unsere Aufmerksamkeit zu der Nachhaltigkeit zu der Sicherheit und teilte. Die Autonomie wird in der bedeutenden Weise unsere Konkurrenzfähigkeit in einem globalen komplexen Markt zunehmen".


ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail