ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

16. Dezember 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 23:11 GMT+1



30 November 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Singapur wird den Gebrauch von scrubber zu offenen Kreislauf auf den Schiffen verbieten, die Zwischenlandung im Hafen machen

Brennbares IMO 2020 werden müssen gemäß anwenden

Wenn China noch entschieden nicht hat, wenn oder, weniger zu den Schiffen zu verbieten, die scrubber zwecks im Halt in den nationalen Häfen sind, der Gebrauch von den Prozentsatz von in ihren Abgasen zu verringern zu dem verschmutzt offenen Kreislauf, hat Singapur das, festgelegt, welch ein von den erst Weltmeisterschaften für Intensität von dem maritimen Verkehr es reicht ist, dass "das Ausladen in den hafen Wassern von Singapur von den Wassern von dem Waschen von den erschöpften Gasen von scrubber zu offenen Kreislauf", "und "abzusichern," und dass "die mit scrubber zu offenen Kreislauf ausrüsten Schiffe "verboten" werden müssen "wird" ,um "die Meeresumwelt" zu "schützen" ,"dass die hafen Wasser gesäubert werden", die Zwischenlandung zu Singapur machen gemäß anwenden brennbar", oder mit Tenor von dem Schwefel innerhalb 0.50% wie von dem International Organization (IMO adoptiert von der Regelung massenhaft Maritime, dass der Januar 2020) 1° in kraft treten wird. Das hat Andrew Tan heute angekündigt, Generaldirektor von dem Port Authorty (MPA von Singapur) Maritime and, greift zu ein" Singapur Registry Ships (SRS) of Forum 2018".

Tan hat spezifiziert, dass die mit hybriden ausrüstet Schiffe scrubber, dass können, funktionieren ist zu offenem Kreislauf, die, bei geschlossenem zyklus müssen werden, zu der Modalität im Kurzschluss vorbeigehen, wenn sie Zwischenlandung zu dem Hafen von Singapur machen werden.

Außerdem Tan hat erinnert, gemacht bekannt, der die hafen Autorität zu der Meerenge Kontakt mit den lokalen Lieferanten von dem Bunker arbeitet ,um "abzusichern", dass der Hafen von Singapur hub ein von den weltweiten Vorgesetztern von dem Bunkeraggio ist ,"dass" sie "zu Singapur eine "anpasst Bereitstellung von dem entsprechenden Brennstoff mit breitem Vorschuss in Bezug auf 2020 ist. Tan hat präzisiert, dass die Autorität, eine Liste von den Lieferanten in der lage Fuel gemäß den Normen IMO zu liefern innerhalb der Hälfte von dem folgenden Jahr erzeugen wird.

Schließlich hat der Generaldirektor von dem Port Authorty im Bild von den Initiativen die Techniker von dem Shipping zu bereit zu dem Inkrafttreten von den neuen Grenzen auf dem Inhalt von dem Schwefel in den Brennstoffen zu dem maritimen Gebrauch zu sein helfen zwei technische verwirklicht Publikationen mit der Zusammenarbeit von Singapur Shipping Association (SSA) vorgewiesen, Maritime and, von den Registro welch anderem zu den Schiffen und Singapur von in anmeldet Schiffen zu widmet Zwischenlandung im Hafen von Singapur, werden in welch geliefert die ausführlichen Angaben und die sehr guten Praktiken und damit die entsprechenden Schiffe zu den Regelungen IMO 2020 zu machen, die sie machen, sodass sie respektieren die Voraussetzungen und die vorgesehen Prozeduren von den Zwischenlandungen zu Singapur falls.


ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail