ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. Januar 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 12:26 GMT+1



18 Dezember 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Der deutsche Verband von den Lastkraftwagenfahrern BGL hat zweites gegen die Bauunternehmer von dem Lastkraftwagen begonnen class action

Es betätigt sich mit zwei kollektiv werden Entschädigungen für eine von 149.000 bildet Flotte von dem Lastkraftwagen erfordert vermittelt

Der deutsche Verband von den Lastkraftwagenfahrern Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik Entsorgung (BGL) hat und, bei im interesse mit dem gesetzlichen Beistand von dem GmbH Dusseldorf von dem Anwaltsbüro Hausfeld Rechtsanwälte LLP von Berlin und einen bezirks Hof von den München jenseits 3.800 Betriebe von begonnen financialright claims Von, zweit class action, die gesetzliche Handlung, der erneut wendet gegen, die bau Vorgesetzter von den schweren hält schuldigen Fahrzeugen, zu haben sich ein Plakat bildet ist, die zusammen eine Flotte von 64.000 Lastkraftwagen mehr haben.

Der Verband hat zwischen dem Januar 1997 und dem Januar 2011 erinnert, ein Plakat die Verkaufspreise von den Lastkraftwagen und Data von auf den Emissionen übereinstimmen der Anwendung und dem Transfer zu den Klienten von den zusätzlichen herablaufend Kosten von der Angemessenheit von den Fahrzeugen zu den Standards von Euro III zu Euro durch das illegale Abkommen IHR, dass es Rekord für ein Ergebnis von zu haben jenseits 3,7 Milliarden von dem Euro gegen die bau Vorgesetzter von den Lastwagen zwecks in 2016 und in der 2017 Europäischen Kommission Geldstrafen comminato schafft hat,- MAN, daimler_-_Benz, Volvo Renault, DAF Iveco und Schonen/, -.

Das Ergebnis von den Schäden betrifft am ende mit der erst gesetzlichen kollektiven unternimmt Handlung von BGL von 2017 zusammen eine Flotte von 149.000 Lastkraftwagen, von die Entschädigung welch erfordert wird.

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail