ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. März 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:49 GMT+1



10 Januar 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Es hat sich im 2018 Verkehr von den Passagieren von den Fähren zu Genua herausgestellt stabil, während die Crocieristi von +9.2% zugenommen haben

Unverändert der Verkehr von den Fähren in 2019 wartet, während ein starkes Wachstum von den Kreuzfahrten vorhergesehen wird

Es ist im 2018 Verkehr von den Crocieristi im Hafen von Genua von +9.2% zu 1,0 million von den Passagieren in Bezug auf 925mila im Vorjahr gewachsen ist beträgt. Hafenbahnhöfe Spa, die zu 51% von der Gruppe Mediterranean Shipping Company MSC) teilnimmt Gesellschaft (hat zu 22% von der Autorität von dem Hafen System von dem Ligurischen Meer Westlich, zu 13% von Costa Crociere, zu und zu gemacht, 9% von Moby/Tirrenia, 5% von der Gemeinde von Genua bekannt, das den Verkehr von den Passagieren im Hafen von der ligurischen Hauptstadt leitet, das der crocieristico Verkehr Home port 565mila () 445mila (+15.8% das fließt Jahr von +4.5% flüchtig und jen von dem Verkehr von flüchtig gewesen ist). Hafenbahnhöfe hat unterwegs für eine lange zeit den insbesondere Trend von der Zunahme von den Passagieren in der Tat gezeigt: in den vergangenen wird die Auswirkung von den Passagieren auf dem Ergebnis von den jährlichen bewegt Crocieristi vier Jahre unterwegs von jenseits 10 Punkte erhöht,- hat die Gesellschaft präzisiert -.

Eigene Führung von dem Verkehr hat mehr in der 2018 crocieristica Gesellschaft MSC bestätigt Kreuzfahrten Kreuzfahrten im Hafen von Genua mit 188 Schiff für ein Ergebnis von flüchtigen berührt 946mila. Zweite Gesellschaft für die bewegen Schiffe und Passagiere ist der berührt Princess Cruises mit 12 gewesen scheinen zu flüchtig ungefähr 28mila. Hafenbahnhöfe hat auch erst drei betont steigen zu Genua von der amerikanischen Gesellschaft Disney Cruise ungefähr flüchtig aufdurchführt Line mit einem Ergebnis von 8mila durchreist, Gesellschaft, der auch eigene Anwesenheit in 2019 bestätigt hat.

Relativ sind sie zu den Passagieren von den Fähren, das fließt Jahr fast 2.1 million gewesen, erhöhe mich mit von +0.1% auf 2017 ein. Die in den Verbindungen mit Sardinien anwenden Schiffe sind Genua 1,0 million von Passagieren 3.8% gelandet/verlädt (),- 6.2%, jen anwendet in den Verbindungen mit dem Sizilien +3.6%, die Schiffe auf den Kursen mit dem Korsika +53.1% und jen auf den Kursen für), 434mila flüchtig (), 203mila flüchtig () Spanien und den Nordafrika Tunesien, Marokko und Algerien flüchtig (,) 421mila (-. Der Verkehr von den Fahrzeugen von den Fähren ist das fließt Jahr von Auto 0.9% gewesen bewegt 717mila (-), 56mila Motorrad (+7.6% fast 1,9 million von den befahrbaren handels Linearmetern von) und (+4.0%). Insbesondere hat der handels Verkehr mit Sardinien ungefähr 25.800 Linearmeter verloren, während andere entnimmt all in positiv geschlossen haben: Spanien +7,000 Linearmeter, Sizilien +67,000, Korsika, +5,000 Nordafrikas und +19,500 Linearmeter.

Es ist zusammen im 2018 Verkehr von den Passagieren von den Kreuzfahrten von den Fähren im Hafen von Genua und von 3,09 million von Personen gewesen (+2.9%). Hafenbahnhöfe sieht für die 2019 gehaltvolle Stabilität von dem Verkehr Fähren vorher, mit Werten mit 2018 in reihe, während der Verkehr Kreuzfahrten anstatt müssen erhöhen sich würde, ein Fort registrieren: 257 werden vorhergesehen steigen mit ungefähr 1.350.000 Crocieristi, von welch 750,000 Home port und 600,000 durchreisen. MSC wird seine Rolle von dem meist Techniker zu Genua trägt ungefähr 1.150.000 Passagiere mit 196 bestätigen steigt auf. Costa Crociere wird zu Genua von dem März zu November Costa Fortuna positionieren: 34 Zwischenlandungen steigen auf scheinen zu ungefähr 180.000 Passagiere, die sieben hinzufügt, zu anderen von anderen Schiffen von der Flotte aufwerden ein Ergebnis von 41 tragen steigen.




ABB Marine Solutions


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail