ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. März 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 03:58 GMT+1



7 März 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Propeller von Trieste wird sich auf den Folgen von eventuellen befragen Durchführung von TAV Torino-Lione fehlt

Die Debatte wird Montag sich ausführen

Während die italienische Regierung, mit dem Premier Giuseppe Conte noch eine Entscheidung auf der Fortsetzung von der Durchführung von TAV Torino-Lione übernommen nicht hat, der dieser Nachmittag starke Zweifel auf der Notwendigkeit ausgedrückt hat, mit dem Werk zu verfahren, hat der The International Propeller der Reicht Club Trieste of für den folgenden Montag zu 18,00 organisiert, im Saal von dem Kleinen Fenice, in über San Francesco zu Trieste, eine Begegnung prüfen, die fehlt Durchführung von dem TAV insbesondere von zwischen entnimmt und Lyon und Turin welche Folgen würde, für die regionale Wirtschaft und für den Hafen von Trieste haben insbesondere können.

Die Diskussion wird für Hauptdarsteller Zeno haben Von Agostino, Palästinensische Nationale Autorität von dem Hafen System, das, Lodovico Sonego die Lehrer Giovanni Longo von den Eisenbahntransporten zu der Universität von Trieste und Sergio Bologna, (lehr) (der betriebliche maritime Präsident unternehmer Agenzia von Trieste und Danilo Stevanato) (Ratsmitglied Aiom Trieste den Hafen den ehemaligen Senator und der regional ehemalige Berater von Trieste leitet).

Nimmt hat Propeller die Themen von der Begegnung VorwegClub von Triesrte erinnert, dass Lyon von dem Korridor 5 entnimmt ten-t ist, dass es und Lissabon zu Kiew verbindet, dass, nach einem Dutzend von den projekt Phasen und acht Delibere von dem Cipe entnimmt wird zu fünf Bewertungen von dem stützt Umwelteinfluss von sieben Abkommen unterbreitet und stimmt international. Propeller hat außerdem innen von der sehr neuen Diskussion erinnert, dass sie zahlreich und folglich schädlich für die Umwelt und in den letzten jahren die Oppositionen zu einem unnötigen Projekt von viel gewesen hält sind, dass, ist sich es proceduto zu einer technischen Bewertung von den Kosten, und genießt es von das, dass es gefehlt nicht hat, zusätzliche Polemiken hervorzurufen.

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail