ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

22. Mai 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 01:11 GMT+2



13 März 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Marfin Investment würde können griechischer Attica Holdings die reeder Gruppe nachgeben

Es hat eine Flotte von Superfast Ferries, Blue, Hellenic Seaways und Africa Morocco Link operieren 30 Schiffen, Stern Ferries,

Die griechische Gruppe Marfin Investment hat bestätigt, die reeder Gruppe, der Fähre, Stern Ferries Dienste durch die Gesellschaften von der Navigation Superfast Ferries, Blue, Hellenic Seaways und Africa Morocco Link (AML) operiert, dass die Abtretung von eigen Attica Holdings kontrolliert infrag können würde, nehmen. Mit einer Kommunikation zu der Börse von Athen hat Marfin Investment heute spezifiziert, dass es auch oder Optionen voneinand weicht bewertet, durch den Verkauf von Anteilen zu den interessierten Anlegern zu verringern, um die Verschuldung umzubauen. Die Gruppe hat präzisiert oder wird bereiter Kommunikation zu relativ geben eine sichere Nummer von den vorschlägt Angeboten wie von den Regelungen bekommt festlegt, Situationen oder Ereignisse zu haben, die absehbar können werden, vollzieht sein, dass sie und akzeptiert nicht werden, dass.

Die Gruppe Attica Holdings hat auf Antrag von dem Hellenic Capital laconicamente kommentiert Markt Commission, dass das relative Abkommen zu den Handlungen von der Gesellschaft und dass die Kommunikationen zu der Öffentlichkeit von den Anlegern die Aktionäre werden wie von den Regelungen durchgeführt betrifft.

Die Flotte von der Gruppe wird Attika von 30 Schiffen von dem Blue gebildet neun Stern Ferries, 17 von dem Hellenic Seaways und ein von dem AML, von welch drei von dem Superfast Ferries. Die Gruppe besitzt Attika die erhebliche Ganze von dem Superfast Ferries, der erheblichen Ganze von dem Blue, Stern Ferries, die fast Gesamtheit von dem Kapital von dem Hellenic Seaways und 49% von dem Kapital von Africa Morocco Link.

ABB Marine Solutions
Evergreen Line
Autorità di Sistema Portuale Tirreno Settentrionale



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail