ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. Juli 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 03:30 GMT+2



22 März 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Spediporto befürchtet, dass der Mangel von dem bestimmt Personal die Kontrollen auf den Waren durchzuführen kann, den Hafen von Genua bestrafen

Schlag: das Risiko ist, dass das System von den Kontrollen in den operativen Block geht

Der Verein von den aus genua Spediteuren befürchtet, dass die Tätigkeit von dem Hafen von der ligurischen Hauptstadt kann, die Kontrollen auf den Waren durchzuführen, verlangsamt von dem Mangel von dem bestimmt Personal sein. "werden wir gesorgt,- hat der Generaldirektor von Spediporto erklärt, Giampaolo Botta - als Rom hat vergessen, dass der Hafen von Genua zu der sehr große Hafen für Nummer von den bewegen Behältern zu sein jenseits auch der sehr wichtige italienische Hafen für Nummer von den Prüfungen ist und ausgeliefert kontrolliert. Eine unerlässliche und sehr delikates Funktion. Sie sind zu verpflichtet zu Kontrollen zu sein die Waren, die auf dem Tisch von den Italienern enden. Das Risiko, wenn eine Nummer passende von den Ärzten, Tierärzten und Techniker, zu dem verringert gegenwärtigen Support von organischen zu dem Knochen, jetzt ist nicht müsste, kommen, dass das System von den Kontrollen in den operativen Block geht. Signalisiert sich bereits heute Verspätungen und dickes Unbehagen zu den Prozeduren von der Analyse und der Kontrolle. Das Problem ist römisch, die Büros Usmaf,- hat Schlag betont -, und hängen Veterinario, von dem Gesundheitsministerium ab. Bis zum heutigen Tag sind dies zwei Büros, strategisch, ohne das leiten von der Rolle und unter organisch. das Personal ahnt zu Genua, ist von dem Sanitäter, der Tierarzt, aber diese Situation Beweis von dem großen Verantwortungsbewusstsein bringt mit großem Opfer die Arbeit in alltäglichen vorannicht kann gibt", zu entlang dauern.

Der Verein von den Spediteuren hat erinnert, dass Dutzende von tausende von jedes jahr im Hafen von Genua ausgeführt kontrollieren auf der Ware werden ausstellt 50mila, und dass Genua ist der sehr wichtige Hafen von Italien hinsichtlich der Einfuhr und der Ausfuhr von den bestimmten Nahrungsmitteln zu dem Konsum menschlichen und/oder tier- und jenseits der Tierärzte bescheinigt Gesundheitszeugnisse jenseits 15mila viel, der zu der Industrie.

"spricht sich es nicht nur In Italien zu recht größtenteils, wenn, von den Infrastrukturen,- hat Schlag erhoben -. Jedoch wird das Gewicht erhöht, das die Kontrolldienste haben. Die Zuverlässigkeit von einer Zwischenlandung graviert auf den Zeiten und den Kosten von den Kontrollen, in der wichtigen Weise auf den Wahlen von den Importeuren und den Exporteuren ein. Manchmal übertreffen die Kosten für diese Kontrollen für die anzusammeln Verspätungen oder, den Wert von der maritimen Fracht von dem Behälter. Wenn Hand zu dem Problem sich nicht müsste, konkret stellen, ist das Risiko Kundschaft für Ineffizienz von dem System zu verlieren Dienste von der Qualität anzubieten. Das werden sie all zu zählen zu den Tierärzten vorbeigehen, dass es folgend von den Kompetenzen von Usmaf abreist, um von dem 14 Dezember abzureisen; es wird zu unverändert unmöglich sein organisch diese zusätzliche organisations Revolution zu stützen. Nicht besser,- hat der Generaldirektor von Spediporto warten auf den neuen interregionalen Direktor präzisiert, die Situation wird kritisiert vor allem in den SOT (den Operativen Abschnitt Gebiets), kritisiert besonders die Situation von dem Neuen Schritt (Reicht Alten, die Agentur von den Zöllen - wenn sie auch hier vorbeigeht, der teilzeit eine Investition von sechs million von dem Euro beinhaltet hat und angewendet wird,) wo, die Tätigkeiten, aber auch ro-ro, eine Verfügbarkeit von dem Menschenmaterial im Wochenende auch außer dem Problem von dem Scanner nicht nur zu dem Verkehr ihr Container erfordern befestigt".

"ist die hafen Maschine komplex,- ist Schlag abgeschlossen -. Hat zu vollem Regime zu funktionieren Notwendigkeit, der jeder Schauspieler, der Privatperson, Öffentlichkeit kann ist bestenfalls zu arbeiten, stellt sein in der Bedingung, die Optimierung von dem Arbeitsverlauf beinhaltet sensible Ersparnis zu all Vorteil von der endgültigen Kundschaft. Wir sind bestimmt, ist das Gesetz von dem Markt H24/7 zu arbeiten. Viel Zwischenlandungen haben sich bereits in Europa organisiert. Die Zeiten von der Kapitulation von der Ware sind ganz im konkurrenzfähigen Schlüssel geworden grundlegend, werden hier anstatt ignoriert".

Evergreen Line
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail