ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. Juli 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 03:31 GMT+2



25 März 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Den Zwischenfall zu dem Schiff von der Kreuzfahrt Viking Sky abschließt positiv

Die Besatzung von dem Frachter "Hagland Captain" wird in den gleichen norwegischen Wassern evakuiert

Der Zwischenfall zu dem Schiff von der Kreuzfahrt Viking Sky von dem Schweizer Viking Ocean Cruises ist sich positiv gestern abgeschlossen, der zu den Stunden 14 von dem Samstag, schwere Situation in der Bucht von Hustadvika in Norwegen die küsten norwegische Verwaltung gewarnt es hat, weil die mechanischen Probleme Meteomarine die Einheit zu der Abdrift ohne Antrieb in der Anwesenheit von den bösen Bedingungen gelassen hatten, dass der Frachter Hagland Captain von der norwegischen Gesellschaft Hagland auch verwickelt hat.

Von dem Schiff von der Kreuzfahrt, von welch 20 auf welch zwei angestiegen steuern von dem Norwegian Coastal Administration (NCA) werden mit Helikopter 479 Passagiere evakuiert verletzt sind. 436 Passagiere und die 458 Besatzungsmitglieder sind auf dem Schiff geblieben. Die Einheit wird von dem Schlepper und von anderen Boje Heimdal von dem Norweger Offshore BOA assistiert zwei schiffs Mittel. Die Besatzung von Viking Sky hat im Morgen in der Anwesenheit von den hohen Wellen bis sechs Meter es schaffen gestrig, drei von den vier Motoren zu wieder zünden, und wird das Schiff in richtung zu dem Hafen von Molde geleitet, wo gestrig die Stunden 4,30 zugegangen es hat. Die Gesellschaft Viking Ocean Cruises hat gemacht bekannt, der die vorhersieht Abfahrt von dem Schiff zu übermorgen gelöscht wird.

Der zwischenzeitlich das Schiff von der Kreuzfahrt assistieren Eingriff hat sich der Schlepper Boje Heimdal beendet, in richtung zu dem Frachter geleitet, neun maritimes zwischenzeitlich, immer, wo einfach von welch mit dem Eingriff von einem Helikopter der evakuiert waren an bord hebt von dem Meer sie abhatten sich geworfen wurden, um die Operation zu machen. Der Mangel von der Besatzung auf dem Schiff hat nicht zu dem Mittel von der Rettung zugelassen, zu dem Schleppen den Hagland Captain zu nehmen, es von einem welch Teil von der Ladung von dem Holz und den Spänen bildet hölzern, in Meer gefallen ist. Die Versuche zu dem Schleppen das Schiff nehmen werden für heute vorhergesehen.

Evergreen Line
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail