ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

22. September 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:28 GMT+2



1 April 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Finanzierung von 120 Millionen Euro von SCHÖNEM für das Projekt "Hafen Hub von Ravenna"

Sie haben 160 Millionen Euro von sich zu 60 million bereits von dem CIPE berät in der endgültigen Art hinzugefügt gründet von der EU und von seiner finanz Institution

Die Autorität von dem Hafen System von Mare Adriatico Centro Settentrionale hat heute mit der Europäischen Investitionsbank den Vertrag von dem bestimmten Darlehen von 120 Millionen Euro zu Finanzgesellschaften unterschrieben (SCHÖN) das Projekt "Hafen Hub von Ravenna"(von 15 September und 15 Dezember 2017). Der AdSP hat erinnert, dass diese Finanzierung und folglich bereits beraten hatte für eine lange zeit von den Quellen von der Finanzdeckung von dem Projekt ein erwogen wurde, aber, schließt dieses Morgen mit sie von dem Vertrag ab, hat sich die Prozedur abgeschlossen, der definitiv ihn absichert sieht.

Die hafen Körperschaft hat sich gezeigt, dass sie, zu heute, auch außerdem dank zu der Unterschrift 40 Millionen Euro garantiert werden, das die Europäische Union die welch strategische Investition für das logistische europäische Netz zu dem Projekt wiedererkennt von die Bedeutung bestimmt hat. Es berät zu 60 million bereits von dem CIPE mit in berät veröffentlichen "dem Gesetzblatt" im fließt September, fügen sich sie folglich in der endgültigen Art 160 Millionen Euro von den Finanzierungen von SCHÖNEN von der Europäischen Union und hinzu laufend.

Die hafen Autorität hat die außerdem vorhersieht hauptsächlichen Eingriffe von dem Projekt erinnert, oder kilometriert die Vertiefung von den Kulissen in Avamporto und der Kanal Candiano von dem Hafen von Ravenna, der Angemessenheit und dem Ausbau von den Kais jenseits 6,5 für, entlang, außer der Durchführung von einem neuen Kai von der Länge von jenseits tausend Linearmetern und der Durchführung von den bestimmten Flächen zu der Logistik im hafen Bereich für ungefähr 200 Hektare, die direkt verbindet Flächen zu den Kais zu und zu, die neuen eisenbahn Zwischenlandungen, das autobahn System Waren repräsentiert folglich einen Unicum im Panorama von dem nationalen Portualità,- hat der AdSP betont -.

Die vorgesehen Investition für die erste Phase von dem Projekt ist von 235 Millionen Euro. Das Projekt wird beitragen, andere Investitionen zu aktivieren, auch, zusätzlich, die in der Logistik beraubt Investitionen, dem Projekt und einem küsten Depot von GNL von den beraubt Subjekten für 300 Millionen Euro vorhersieht, dass die Durchführung von der Anlage von der Behandlung von den Materialien von, die zusätzliche Vertiefung von dem Kanal Candiano bis 14,50 Meter in der zweiten Phase von verstehen stellt sich von dem Escavo herauswerden.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail