ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

25. April 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 00:33 GMT+2



8 April 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Vopak wird eigene Terminals zu Algeciras, Hamburg und Amsterdam zu First State Investments verkaufen,

Die Transaktion wird einen Wert von 723 Millionen Euro haben

Nachdem haben die Entscheidung ankündigt eigene Quote von 50% von dem Kapital von der Gesellschaft nachzugeben, der das große erdöl Terminal im estnischen Hafen von Muuga leitet(von 3 April 2019), hat die terminalista Gruppe holländischer Vopak kommuniziert übereinstimmt die Abtretung von eigenen Terminals für Rinfuse flüssige in den Häfen von Algeciras, Hamburg Amsterdam Teilung und zu First State Investments, für die Investitionen internationalen von dem Colonial First State Global Ordnung Management zu haben. Das Abkommen weist zu der Transaktion einen Wert von 723 Millionen Euro zu. Gemäss den Vorsorgen wird die Abtretung im Kurs von der zweiten Hälfte von diesem Jahr verwirklicht.

Die drei Terminals haben eine gesamte gleiche Lagerkapazität zu 2,29 million von den Kubikmetern, von den Kubikmetern zu Algeciras, 669mila zu Hamburg und 403mila, welch 1,2 million zu dem Terminal im Hafen von Amsterdam.

Das Verwaltungsratsmitglied von dem Vopak, Eelco Hoekstra hat, erklärt, dass diese Abtretung sich in der Strategie von dem Unternehmen und in der Angleichung von seiner Brieftasche zuordnet, der,- hat es spezifiziert -, es sich auf Entwicklungen von dem Markt langfristig stützt. "ist unser Hauptziel, des weiteren unsere Lage in den hauptsächlichen industriellen Bezirken von Rotterdam und Anversa zu verstärken,- hat es außerdem präzisiert -. Gegenwärtig,- hat Hoekstra erinnert -, haben wir den Bau von million von den Kubikmetern von der Fähigkeit, werden im gange mehr neue Projekte ankündigen zwei und, der Chemie, den gasieri Terminals und unsere strategische Lage in den Zentren beizubehalten hub", um unsere Brieftasche mit einem Focus auf den Sektoren von und von der Industrie zu erweitern.

ABB Marine Solutions
Evergreen Line



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail