ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. Juli 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 12:56 GMT+2



9 April 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
11,9 million von Crocieristi werden dieses Jahr in den italienischen Häfen gewartet (+7.1%)

Der aus genua Cemar sieht für den 2020 Verkehr von 13 million von Passagieren vorher (+7.9%)

Sie werden in den 2020 Schiffen von der Kreuzfahrt in den italienischen Häfen 13 million von den Passagieren tragen, erhöhe mich mit von +7.88% auf dem laufenden Jahr ein. Das sieht es im rahmen im gange die maritime Agentur aus genua Cemar Agency Network und 2020 von dem Seatrade Cruise Global zu Miami vorher, der gestern eigene Vorsorgen für 2019 vorgewiesen hat. "sind die Kreuzfahrten In Italien erneut im starken Wachstum,- hat der Präsident von der Gesellschaft betont, Sergio Senesi -. Das geben die Vorsorgen von 2019 an, mit + 7.13% in den bewegen Passagieren. Aber geben sie auch vor allem ihn an, und, die Vorsorgen 2020, mit + 7.88% zusätzlich. Ich halte, dass ein folglich positives Ergebnis hauptsächlich zurückführt geht, zu den neuen Einheiten, die als Schiffe von der Kreuzfahrt hineingehen", Teil von all die sehr sehr wichtigen Flotten zu machen.

Gemäss Cemar werden sie tatsächlich dieses Jahr die in den italienischen Häfen bewegen 11,9 million Crocieristi sein (+7.13% in Bezug auf 2018). Das Schiff werden berührt anstelle von zu 4.860 Einheiten ansteigen, während sie die 149 Schiffe in den italienischen Wassern in der Vertretung von 46 Gesellschaften von der Navigation unterwegs sein werden. Zwischen diesem letzten werden die meist Volumen von dem Verkehr von MSC Kreuzfahrten mit 3,6 million von den Passagieren getragen, Costa Crociere mit 2,7 million, Norwegian Cruise Line mit 863mila, Royal Caribbean International mit 824mila, Aida Cruises mit 665mila, Marella Cruises mit 542mila, Celebrity Cruises mit 475mila und Pullmantur mit 345mila flüchtig. Relativ wird das sehr konsistente Volumen der bewegt Verkehr zu den crocieristici Gruppen von den Schiffen von der Gruppe Carnival Corporation mit 4,1 million von den Passagieren von MSC getragen, als dieses Jahr in den italienischen Häfen Kreuzfahrten mit 3,6 million, Royal Caribbean Cruises mit 2,1 million und Norwegian Cruise folgt, Line Holdings mit 1,0 million, dass sie von den vorhergehenden Marken voneinand weicht verstehen.

Sie werden in 2019 die 70 italienischen verwickelt Häfen im crocieristico Verkehr sein. Das Primat von Civitavecchia wird fortsetzen, mit 2,6 million von den Passagieren bewegen (+5.13% in Bezug auf 2018); sie werden Venedig mit 1,5 million 1.06% zu dem dritt Sitz Genua mit 1,3 million und folgen (-) (+32.79%). Es wird folglich das Mal von Neapel mit 1,2 million und Livorno mit sein (+20.35% flüchtig) 812mila (+3.29%). Das klassifiziert es von den erst 10 italienischen Häfen schließt sich mit Savona, Bari, La Spezia, Palermo und Messina.

Das klassifiziert es von 2019 von Cemar abfasst, und sieht es relativ zu der Nummer von den Passagieren von den vorgesehen Zwischenlandungen für jede einzelne italienische Region und vorher Ligurien mit 2,9 million von den Crocieristi für 752 steigt von Latium mit 2,6 million von den Passagieren auffolgt, und steigt es 837 weniger auf, Venetien mit 1,6 million von den Passagieren für 524 steigt auf, Kampanien mit als 1,5 million flüchtiges als, und steigt es 699 auf, steigt Sizilien jenseits 1,1 million von den Passagieren und 733 mit auf, und steigt es 864mila flüchtig von den Schiffen von der Kreuzfahrt auf.

Die erst Bewertungen von dem Cemar für 2020 geben zusätzliches an importieren Wachstum von dem Sektor, der million von den Passagieren in den Häfen italienischen (+7.88% in Bezug auf 2019 zulassen bewegen wird), 13 zu streifen. "müssen die positiven Vorsorgen für die zwei Jahre 2019-2020 nicht uns verleiten, die Wache zu senken,- hat es bemerkt Aus Siena -. Italien ist tatsächlich die erst crocieristica Bestimmung von Mittelmeer, und werden "Green" dank immer mehr zu den folgenden neuen Schiffen in der Lieferung während dieser zwei Jahre zusätzlicher Raum von dem Wachstum sein, Schiffe. Die immer Unbekannte Venedig bleibt, der und bis zum heutigen tag gelöst nicht wird, dass es Adriatisches Meer starke Zweifel auf den zukünftigen Programmierungen für die Ganze schafft".

Evergreen Line
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail