ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

21. Juli 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:27 GMT+2



15 April 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die Gruppe Grendi hat im Hafen von Cagliari logistische Aktivitäten zu Dienst von Barilla eingeweiht

Zu der Studie ein Wirbel von der Investition

Samstag im Hafen von Cagliari hat die Gruppe Grendi ein Lager von dem Depot und dem Vertrieb zu Dienst von der Gruppe Barilla eingeweiht. Grendi wird in der Tätigkeit zu dem logistischen Techniker Number1 subentrata, der Barilla das vorhergehend in Sardinien mit einem Network ansah die Nutzung von einem in Villacidro lokalisiert Lager vorherwendete. Im Anfangsstadium hat Dauer fünf Monate, Grendi direkt die Verwaltung von Villacidro absorbiert übernommen all direkte und indirekte Personal. Nachher werden die Eskorten von dem Produkt und all zu dem Beginn März in die Plattform von dem Hafen Kanal von Cagliari übertragen, die Tätigkeiten.

"fliegen sie Das von dem Transport Lager im Hafen von Cagliari -, hat Costanza Musso erklärt, Verwaltungsratsmitglied von M.A. Grendi von 1928 -, hat sich es erhoben gewinnen und schließt all, den Umwelteinfluss und Kosten optimalen andie Ringe von der logistischen Kette Mare-terra mit Tempistica,". Musso hat betont, dass "Grendi "ist bereit das Lager" zu "verdoppeln", als die Gruppe und bereits von seinen Klienten erfordert hat, insofern als" ,"studiert" ,"ein Projekt das sieht und "vorher, 100 Personen zu dem verwirklicht Lager" ,,"die Besetzung von anderen "zuzunehmen" ,"ein Schiff "hinzuzufügen" ,"ein neues Depot zu Cagliari" zu "bauen".

Antonio Musso hat Verwaltungsratsmitglied von Grendi Beförderung auf dem Seeweg, spezifiziert, dass "der Bau von dem erst Lager Grendi im Hafen von Cagliari "und einfach gewesen nicht ist," ,"auch wegen die wichtigen bürokratischen Verlangsamungen sind gewollt fünf Jahre von dem Kauf von dem Boden" ,um "die effektive Einführung von der Tätigkeit" zu "sehen" ,"- hat" es "präzisiert -". "legt sich die Situation Auch für den Bau von gemäss Lager in der nahen zu dem Hafen Fläche nicht dar das einfach,- hat Musso hinzugefügt -: es scheint, dass die ganze Fläche von dem Hafen Kanal, für einen verfahrens Fehler in der Phase von dem Bau von dem Werk, mit der Folge entbehrend von der paesaggistica Berechtigung ist, der zu dem Moment unmögliche erscheint irgendein Gebäude zu bauen. Die Institutionen suchen eine Lösung, und lassen die neuen Entwicklungen auf dem Projekt von dem Stadion von Cagliari sehr uns, für unser Projekt hoffen, dass es und anderen Wert in den medien Dimensionen hat. Wir hoffen, dass sie als andere Realitäten bald sind die Bedingungen, um die zu den Anlegern definieren Zeiten und mehr Nachbarn zu jen zu garantieren: zu Piacenza, zum beispiel ein unser wichtiger Klient in einem Jahr hat die Lizenz erhalten und hat ein Lager von 100.000 Quadratmetern gibt verwirklicht Entwicklung zu der Besetzung und der Business".

Evergreen Line
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail