ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

15. September 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 18:14 GMT+2



15 April 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Saudi Aramco kauft von Hyundai Heavy Industries 17% von Hyundai Oilbank

Die Investition wird zu ungefähr 1,25 Milliarden von den Dollars betragen

Die erdöl saudi-arabisch Gesellschaft Saudi Aramco hat ein Abkommen mit der navalmeccanico Gruppe gedrückt Südkoreaner Hyundai Heavy Industries (HHI), Gesellschaft, um für 17% von Hyundai Oilbank ungefähr 1,25 Milliarden von den Dollars zu erwerben, der das welch 91.1% von dem Gesellschaftskapital gegenwärtig von dem Eigentum von dem HHI im Sektor von der Erdölraffination ist operiert. Saudi Armaco wird die Quote durch die Filiale Aramco Overseas Company (AOC) erwerben.

Die hauptsächlichen Anlagen von der Raffination von Hyundai Oilbank werden bei in die petrochemische Gesamtheit Daesan Seosan gelegt, in der Provinz Südkoreaner von dem Südlichen Chungcheong, dass sie, 650mila eine Fähigkeit von den Fässern zu dem Tag haben.



PSA Genova Pra'


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail